Die Bundesstraße 73 muss im Rahmen von Bauarbeiten halbseitig gesperrt werden. Foto: Kahnert
Verkehr

Halbseitige Sperrung der Bundesstraße 73 bei Himmelpforten

14.08.2019

HIMMELPFORTEN. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade lässt den Radweg der Bundesstraße 73 zwischen Düdenbüttel und Himmelpforten erneuern.

Dafür muss die Straße halbseitig gesperrt und der Verkehr an der Baustelle vorbeigeleitet werden.

Auch die Fahrbahn wird auf einer Länge von etwa 300 Metern zwischen Düdenbüttel und Himmelpforten erneuert. Die Arbeiten beginnen am Donnerstag, 15. August, und werden bis Freitag, 27. September, dauern. Die Landesbehörde bittet alle Verkehrsteilnehmer und insbesondere die Anwohner um Verständnis.

Die Vollsperrung der B 73 in Hechthausen ist dagegen inzwischen aufgehoben. Dort wurde seit Mitte Juni die Brücke über die Oste saniert. Dafür war, wie berichtet, am vergangenen Montag letztmalig eine Vollsperrung notwendig gewesen.

Lesen Sie auch...
Großes Ärgernis

Zigarettenreste: Was tun gegen die Kippen in Otterndorf?

von Christian Mangels | 17.08.2019

OTTERNDORF. Achtlos weggeworfene Kippen sind auch in der Medemstadt ein großes Ärgernis. Für die Otterndorfer SPD ist das nicht länger hinnehmbar.

Blaulicht

Kurioser Polizeieinsatz auf Supermarkt-Parkplatz in Hemmoor

von Christoph Käfer | 16.08.2019

HEMMOOR. In Hemmoor hat sich am Donnerstagnachmittag ein kurioser Polizeieinsatz auf dem Parkplatz eines Supermarktes ereignet.

Blaulicht

Pkw prallt bei Bülkau frontal gegen Baum - Frau schwer verletzt

16.08.2019

BÜLKAU. Die Kontrolle über ihren Wagen hat eine 55-jährige Fahrerin aus Friedeburg (Kreis Wittmund) am Freitagmorgen auf der Straße Bülkau Süderende in Richtung Odisheim verloren. Sie prallte mit dem Pkw frontal gegen einen Baum und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Cuxland persönlich

Nächster Halt USA: Diese Otterndorferin geht als Aupair nach Boston

von Jara Tiedemann | 16.08.2019

OTTERNDORF. Mit dem Abi in der Tasche startet Otterndorferin Leoni Müller nun ins Abenteuer Leben und macht ein Auslandsjahr in den USA.