Die Aufnahmen des Undercover-Ermittlers der Soko Tierschutz zeigen, dass Affen mit Klebeband an den Stuhllehnen fixiert wurden. Das war offenbar laut Versuchsanordnung nicht erlaubt. Foto: Soko Tierschutz/Cruelty International
Soko-Tierschutz

Mienenbüttel: Hat Tierversuchslabor des LPT Studien manipuliert?

18.10.2019

MIENENBÜTTEL. Nach den Enthüllungen der Soko-Tierschutz über die grausame Tierquälerei im Tierversuchslabor des LPT in Mienenbüttel kommen immer mehr Details ans Licht. Sie lassen Zweifel aufkommen, dass die Kontrollbehörden in all den Jahren ihrer Aufgabe hinreichend nachgekommen sind.

Die Grünen und die Sozialdemokraten im Landkreis Harburg, die sich bereits seit zehn Jahren bemühen, Licht in die Vorgänge in dem wie ein Hochsicherheitstrakt...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Ramadan-Ende

Bremerhaven sieht Corona-Infektionsherd nach islamischem Zuckerfest

02.06.2020

BREMERHAVEN. Nach einem Corona-Ausbruch in einer freikirchlichen Gemeinde in Bremerhaven vermutet die Stadt einen zweiten Infektionsherd bei Familienfeiern zum islamischen Zuckerfest. 

Kriminalität während Pandemie

Seelsorge: Häusliche Gewalt steigt bei jungen Leuten im Kreis Cuxhaven

02.06.2020

BREMERHAVEN / KREIS CUXHAVEN. Die Telefonseelsorge berichtet von familiärer Gewalt im Kreis Cuxhaven. Laut Polizei hat die Pandemie auf die Kriminalität kaum Einfluss.

Bei Revierkampf

Windkraftanlage im Kreis Cuxhaven: Rotorblatt verletzt Seeadler

01.06.2020

KREIS CUXHAVEN. Ein Seeadler ist beim Revierkampf im Cuxland mit einer Windkraftanlage kollidiert. Nun erholt sich das Tier in Rastede.

Bauarbeiten

Gärtnerei in Dorum nicht erreichbar: Inhaber verärgert

31.05.2020

DORUM. Wegen Bauarbeiten ist eine Gärtnerei in Dorum nicht mehr erreichbar. Und die Arbeiten wurden von der Gemeinde angeblich nicht einmal angekündigt. Die Inhaber sind verärgert