Die Einsegnung der neuen Kindergartenmitarbeiter war die letzte Amtshandlung von Pastor Dr. Ekkehard Heise vor der Verabschiedung. Foto: Gäntgen
Personal

Hechthausen: Vakanz in Kirchengemeinde

14.01.2020

HECHTHAUSEN. "Sie sind unser Pastor für ‘zwei Weihnachten' in der St.-Mariengemeinde", sagte Hechthausens Patron Clemens von Marschalck bei der Amtseinführung von Dr. Ekkehard Heise im September 2018.

Gekommen als Elternzeitvertretung für Pastorin Christina Kleingeist, wurde der Theologe nach dem Erreichen der Altersgrenze nun in den Ruhestand versetzt. Oder wie es im Kirchendeutsch heißt: vom Dienst an der Gemeinde entpflichtet.

Für die Hechthausener Gemeinde wird es nun eine längere Zeit der Vakanz geben. Sie wird getragen von Hauptamtlichen aus der Region.

Allen voran Pastor Peter Seydell aus Lamstedt als offizieller Begleiter des Kirchenvorstandes und Dieter Ducksch aus Osten, der sich um die sogenannten Kasualien wie Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen kümmern wird.

Letzte Amtshandlung

Als quasi letzte Amtshandlung segnete Dr. Ekkehard Heise die neuen Mitarbeiter der beiden evangelischen Kindergärten der Gemeinde ein. Während seiner Zeit hat sich die Zahl der Gemeindeglieder gegen den Trend von 1956 im Jahr 2018 auf 1975 zum Stichtag 31. Dezember 2019 erhöht und die Anzahl der Austritte von 22 auf 14 verringert. (ts)

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Rückbau in Brokdorf

Sorge wegen AKW: Hadelns Bürgermeister schreibt Brief an Umweltminister

von Wiebke Kramp | 03.08.2020

KREIS CUXHAVEN. Hadelns Samtgemeindebürgermeister Harald Zahrte hat einen Brief an Schleswig-Holsteins Umweltminister geschrieben. Inhalt: die Sorgen wegen des AKW-Rückbaus in Brokdorf.

Bundesstraße gesperrt

Unfall auf B73: Pkw und Unimog kollidieren in Hechthausen

03.08.2020

HECHTHAUSEN. Ein Unfall zwischen einem Auto und einem Unimog ereignete sich auf der B73 in Hechthausen. Die Bundesstraße wurde komplett gesperrt.

Jubiläum

Ein Jahr Bürgermarkt in Hemmoor: Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit

03.08.2020

HEMMOOR. Der Bürgermarkt in Hemmoor besteht seit mittlerweile einem Jahr. Die Beratung wird gut angenommen. Aber in den Regalen gibt es noch Leerstand.

Im Zentrum

Einsatz in Otterndorf: Frau per Drehleiter aus Wohnung geholt

03.08.2020

OTTERNDORF. Für Aufsehen sorgte ein Einsatz in der Otterndorfer Innenstadt. Eine Straße wurde dafür währenddessen komplett gesperrt.