Im Namen der Klinikgeschäftsführung gratulierte Pflegedirektor Bernd Hartig Pflegepädagogin Nina Heinze und Bildungszentrumsleiter Teris Machado Chatzieleftheriou (v.l.). Foto: Helios
Zulassung

Helios Cuxhaven: Weiterbildung zur Leitungs-Fachkraft genehmigt

08.08.2020

CUXHAVEN. Jetzt dürfen auch Fachkräfte für Leitungsaufgaben in der Pflege weitergebildet werden. Schon im Frühling 2021 soll‘s losgehen.

Das Helios-Bildungszentrum Cuxhaven ist von der Niedersächsischen Pflegekammer als Weiterbildungsstätte für die Fachweiterbildung zur Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (kurz FLP) zugelassen worden. Die Zulassung freut nicht nur den Bildungszentrumsleiter Teris Machado Chatzieleftheriou, sondern auch Pflegepädagogin und fachliche Leitung der Weiterbildung Nina Heinze, die gemeinsam mit Teris Machado Chatzieleftheriou die Leitung der Fachweiterbildung übernehmen wird.

Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

"Innerhalb unseres einjährigen Bestehens haben wir schon viele Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen in der Pflege anbieten können. Diese Zulassung ist aber noch einmal ein besonderes Highlight", so Bildungszentrumsleiter Machado. "Wir sind laut der Niedersächsischen Pflegekammer die einzige Weiterbildungsstätte in Nordniedersachen, die diese Fachweiterbildung momentan aktiv anbietet." bUm dem Berufszweig der Pflege gut qualifizierte Leitungskräfte bereitzustellen, bekommen die Teilnehmer der Fachweiterbildung am Helios-Bildungszentrum das theoretische und praktische Handwerkszeug für eine erfolgreiche Tätigkeit in Leitungsaufgaben vermittelt.

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Führungsposition in der Pflege

Eine Führungsposition in der Pflege anzunehmen, ist eine Entscheidung, die viele Möglichkeiten bieten kann, jedoch auch die eigene Person fordert. In der staatlich anerkannten Weiterbildung zur Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege vermitteln die Lehrkräfte die erforderlichen Inhalte zur erfolgreichen Arbeit. Die Reflexion des eigenen Handelns und Organisation sind neben den fachlichen Inhalten Schwerpunkte der Weiterbildung.

Praktikum und Theorie

Die Weiterbildung besteht aus insgesamt 720 Stunden theoretischen Unterrichts und etwa 190 Stunden Praktikum im Leitungsbereich. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neben der Berufsbezeichnung Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege auch die Praxisanleitungsqualifikation. Die FLP-Weiterbildung startet im April 2021. Es sind noch Weiterbildungsplätze verfügbar.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Situation verbessern

Deichstraße in Cuxhaven: Sollen Radfahrer ganz auf die Straße?

von Thomas Sassen | 25.09.2020

CUXHAVEN. Politik und Verwaltung diskutieren über die Frage, wie der Verkehr in der Cuxhavener Deichstraße künftig aufgeteilt werden soll.

Hebammenschülerinnen

Selbst ausgebildet: Verstärkung für Helios-Kreißsaal in Cuxhaven

25.09.2020

CUXHAVEN. Die zwei Hebammenschülerinnen der Helios-Klinik Cuxhaven haben ihre dreijährige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Beide sind übernommen worden.

Blaulicht

+ + + Meldungen in Kürze: Aus dem Polizeibericht im Kreis Cuxhaven + + +

25.09.2020

KREIS CUXHAVEN. Hier erfahren die Cuxländer und ihre Gäste alles Wissenswerte aus dem Polizeibericht der vergangenen Tage. Die Kurzmeldungen der Polizei aus Stadt und Kreis Cuxhaven.

Anzeige aufgenommen

Einsatz in der Deichstraße in Cuxhaven: Einkaufswagen rammt Auto

25.09.2020

CUXHAVEN. Für Aufsehen hat ein Polizeieinsatz in der Cuxhavener Deichstraße am Donnerstagabend gesorgt. Wie Zeugen berichten, lag gegen 18.15 Uhr ein Einkaufswagen auf der Fahrbahn.