AOK übernimmt Kosten

HPV-Impfung nun auch für Jungen frei

03.07.2018

Cuxhaven. Jungen ab neun Jahren können künftig vorbeugend gegen krebsauslösende humane Papillomviren (HPV) geimpft werden. Als eine der ersten Krankenkassen übernimmt die AOK Niedersachsen ab sofort die Kosten dieser Schutzimpfung in voller Höhe und ohne Altersbegrenzung.

„Infektionen mit Papillomviren sind meist nur vorübergehend und verlaufen oft ohne Symptome. Es kann aber zu einem chronischen Verlauf der Infektion kommen, wodurch Zellveränderungen hervorgerufen werden. Dies kann zu Gebärmutterhalskrebs bei Mädchen oder einem Karzinom bei Jungen führen“, informiert Volker Wacker, Bereichsleiter Versichertenservice bei der AOK in Cuxhaven.

Für Mädchen ist die HPV-Impfung bereits seit einigen Jahren Standard und wird in Niedersachsen über 58.000 Mal jährlich in Anspruch genommen.

Infektionen mit humanen Papillomviren treten weltweit auf und gehören zu den häufigsten sexuell übertragbaren Krankheitserregern. Die Impfung sollte daher idealerweise vor dem ersten Geschlechtsverkehr durchgeführt werden. „Auch wenn dieser noch in weiter Ferne liegt, ist eine frühzeitige Impfung empfehlenswert, um einen möglichst vollständigen Impfschutz zu erzielen“, erläutert Wacker. (red)

Lesen Sie auch...
Jawoll Hemmoor

Große Auswahl bei kleinen Preisen

von Redaktion | 18.12.2018

Hemmoor. Wenn die Adventszeit anbricht, dann wartet der Nonfood-Discounter Jawoll in Hemmoor mit ganz besonderen Angeboten auf. Denn ob Dekorationsartikel für drinnen und draußen, ob Geschenkideen oder süße Köstlichkeiten: In der Jawoll-Filiale ist die Auswahl riesengroß!

CN + NEZ

LeserPlus-Karte für das nächste Jahr

von Redaktion | 17.12.2018

Cuxhaven. Aufgepasst: Alle Abonnentinnen und Abonnenten der Cuxhavener Nachrichten und der Niederelbe-Zeitung erhalten in den nächsten Tagen ihre neue LeserPlus-Karte, welche gültig ist für das Jahr 2019. Mit dieser neuen Karte dankt die Cuxhaven-Niederelbe Verlagsgesellschaft allen Kunden für die Lesertreue und für das Vertrauen.

Autohaus Köster

Ford Service Premium Partner

von Redaktion | 16.12.2018

Cuxhaven/Ihlienworth. Das Autohaus Autohaus Köster GmbH & Co. KG hat allen Grund zur Freude. Am 12. Dezember überreichte Patrick Faxel, Ford-Mitarbeiter von der Ford Service Organisation, für beide Betriebe feierlich zum wiederholten Male die begehrte Auszeichnung zum Ford Service Premium Partner für 2018.

Großzügige Spende

AWO Haus Alte Liebe ist jetzt am Netz

von Redaktion | 15.12.2018

Cuxhaven. Die Deutsche Fischfang-Union (DFFU) ist ein Tochterunternehmen der isländischen Samherji-Gruppe. Diese unterstützen schon seit längerem in Island Seniorenheime mit der Einrichtung von WLan Netzen. Die drahtlosen lokalen Netzwerke ermöglichen den Bewohnern per Videotelefonie Kontakt mit ihren Familien zu haben - von Angesicht zu Angesicht.