Die "Otto Sverdrup" der Reederei Hurtigruten vor der Alten Liebe: Dieses Bild wird es jetzt alle 14 Tage in Cuxhaven geben. Doch ist die Kreuzfahrtindustrie in Cuxhaven ein Zukunftsmodell? Ein Pro und Contra aus der Redaktion. Foto: Stoike
Pro und Contra

Hurtigruten in Cuxhaven: Neuanfang für die Kreuzfahrtindustrie oder falscher Weg?

von Redaktion | 07.10.2021

CUXHAVEN. Die Reederei Hurtigruten macht seit Dienstag jetzt regelmäßig mit ihrem Kreuzfahrtschiff in Cuxhaven Halt - offenbar vor allem aus finanziellen Gründen. Die Stadt hofft auf eine Zukunft mit der Kreuzfahrtindustrie. Doch setzt sie auf das richtige Pferd? Ein Pro und Contra aus der Redaktion. 

Pro: Hurtigruten in Cuxhaven macht den AnfangVon Joscha KuczorraAller Anfang ist schwer. Aber immerhin ist er gemacht. In diesem Fall ist es auch mehr Neustart...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Pro-/Contra-Kommentar

Feuerwerk beim Sommerabend am Meer in Cuxhaven: Lichtkunst oder aus der Zeit gefallen?

07.08.2022

CUXHAVEN. Nach zwei Jahren Pause findet der Sommerabend am Meer in diesem Jahr wieder in Cuxhaven statt - auch mit Feuerwerk. Dazu haben zwei CN/NEZ-Redakteure unterschiedliche Meinungen.

In abgespeckter Form

Redakteurin lobt "Lüttes Altstadtfest" in Otterndorf - und äußert Kritik

von Wiebke Kramp | 01.08.2022

OTTERNDORF. Nach dem "Lütten Altstadtfest" in Otterndorf ist die CN/NEZ-Redakteurin voll des Lobes für die Veranstaltung. Und doch sieht sie Anlass für Kritik.

Wie geht es weiter?

Ausbau Erneuerbarer Energien: Macht Weil die Windkraft zur Chefsache?

von Ulrich Rohde | 26.07.2022

KREIS CUXHAVEN. Um die klimapolitischen Ziele zu erreichen und die drohende Energielücke durch den Ausfall der Versorgung durch Erdgas zu kompensieren, muss die Windenergie zügig ausgebaut werden. Doch wer wird dazu das Heft in die hand nehmen, das Land Niedersachsen oder - wie bisher - die Kommunen?

Wo ist die Grenze?

Deichbrand: Wie weit darf ich gehen beim Feiern? Reporter sind sich uneinig

20.07.2022

CUXHAVEN/WANHÖDEN. Das Deichbrand-Festival startet am Mittwoch (20. Juli) mit der Frühanreise. Bis Sonntag wird gefeiert - aber wie sehr? Darüber gibt es unterschiedlichen Meinungen.