22 Altreifen liegen in der Feldmark verteilt. Foto: Polizei
Weitläufig verteilt

Illegale Entsorgung in Midlum: 22 Altreifen in der Feldmark

11.11.2020

MIDLUM. Unbekannte haben insgesamt 22 Altreifen in der Feldmark bei Midlum abgeladen. Die Räder wurden zwischen Montag und Dienstag in der Nähe des Heidewegs illegal entsorgt.

"Die Reifen wurden weitläufig verteilt, als ob die Täter diese wegrollen ließen", erklärt Polizeisprecher Tom Kase. Der Landkreis Cuxhaven werde den Stapel abholen und fachmännisch entsorgen. Hinweise zu Tätern oder verdächtigen Fahrzeugen nimmt die Polizei in Dorum unter Telefon (0 47 42) 92 69 80 oder der Polizei in Debstedt (0 47 43) 92 80 entgegen.

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Lesen Sie auch...
Premiere 

"Wir Kinder von Helgoland": Neue Hymne erklingt auf Hochseeinsel

26.11.2020

HELGOLAND. Eine Premiere am Wochenende: Die neue Hymne "Die Kinder von Helgoland" wird am Sonnabend auf der Hochseeinsel erklingen.

Kein Hausarztmangel

Zu wenig Fachärzte? Nordholzer Versorgungszentrum in der Kritik

26.11.2020

NORDHOLZ. Ein Nordholzer Mediziner sieht einen Fach- statt Hausarztmangel und kritisiert das Versorgungszentrum-Konzept. Bürgermeister Itjen verteidigt aber Strategie und Standort.

Handhabung bei Infektion

Tierhalter im Kreis Cuxhaven: Was, wenn Herrchen oder Frauchen Corona hat?

von Denice May | 25.11.2020

KREIS CUXHAVEN. Hund, Katze und Co.: Wie sich Tierhalter im Kreis Cuxhaven mit einer Covid-19-Infektion verhalten sollten. Ein Tierarzt klärt auf.

In Quarantäne

Corona im Bremerhavener Autoterminal: Zwölf BLG-Mitarbeiter infiziert

25.11.2020

BREMERHAVEN. Beim Bremerhavener BLG-Autoterminal sind in den vergangenen Tagen zwölf Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden.