Die Eröffnung des neuen Cuxhavener Bürgerbahnhofs soll am kommenden Freitag mit einem Tag der offenen Türen gefeiert werden. Foto: Sassen
Gesellschaft

Im Cuxhavener Bürgerbahnhof stehen die Türen offen

von Thomas Sassen | 24.01.2019

CUXHAVEN. Der neue Bürgerbahnhof in Cuxhaven ist seit wenigen Wochen in Betrieb. Jetzt soll die Eröffnungsfeier mit den Bürgern am Freitag, 25. Freitag, nachgeholt werden.

Bei der Eröffnung des Bahnhofs war aus organisatorischen Gründen auf eine Feier verzichtet worden. Nun öffnen die Mieter an diesem Tag ihre Türen, sodass auch die Räumlichkeiten in den oberen Stockwerken in Augenschein genommen werden können. Im "Lokschuppen" beispielsweise, dem Mehrzweckraum für Feiern, Veranstaltungen und Konferenzen, wird für die Besucher Kaffee und Kuchen angeboten. Für eine Verköstigung wird zudem an einem Stand in der Halle und im Café von "Gleis 4", dem Bistro-Restaurant im Bahnhof, gesorgt sein. Sogar Jan Cux und Cuxi haben zugesagt, vorbeizuschauen und sich mit den Kindern zu amüsieren. Im Print- und Copy-Shop "printamor" können Kinder eigene Karten basteln. Die Jugendhilfe "Die Schleuse" im Dachgeschoss bietet passend zur Jahreszeit Vogelhäuser an. Für die musikalische Untermalung sorgt die UKW-Band aus Hamburg mit Rhythmen aus unterschiedlichen Kulturen. Auch "Der Steve" tritt mit Gitarre und Gesang im Gebäude auf. Das Fahrradgeschäft Rad&Tour präsentiert Mieträder mit und ohne Akku, die künftig in Kooperation mit der Autovermietung Sixt im Bahnhof angeboten werden. Zu der Veranstaltung von 13 bis 18 Uhr sind alle Interessierten eingeladen.

Thomas Sassen

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

tsassen@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Cuxhavener Krankenhaus

Brennender Abfallsack in Helios-Klinik

19.04.2019

CUXHAVEN. Feuer ín der Helios-Klinik Altenwalder Chaussee. Diese Meldung versetzte die Feuerwehr am Morgen des Karfreitag in höchste Einsatzbereitschaft. Die automatische Meldeanlage hatte um 10.19 Uhr ausgelöst. Rauch drang aus einem Raum auf der Station 2 b in dem Materialien gelagert werden.  Als der Löschtrupp der Berufsfeuerwehr eintraf, konnte der Brandherd schnell entschärft werden. Dort brannte ein Abfallsack bereits lichterloh. Mit nur wenig Wasser konnten die Männer die Flammen löschen. Von Thomas SassenDer Schaden blieb gering. Patienten waren nicht in Gefahr, hieß es von der Klinikleitung. Sie waren rechtzeitig vor dem Feuerwehreinsatz in andere Zimmer verlegt worden. Die Feuerwehr war mit fünf  Einstzfahrzeugen und der Drehleiter angerückt. Zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr waren 20 Kräfte aus der Freiwilligen Feuerwehr Mitte mit ausgerückt. Die Brandursache ist noch unklar. die Polizei ermittelt. Das hätte schlimmer ausgehen, hieß es anschließend von den Feuerwehrleuten. Dank ihres schnellen Eingreifenens konnte größerer Schaden verhindert werden.

Gesellschaft

Deshalb tauschte diese Thüringerin Berge gegen Meer

von Wiebke Kramp | 19.04.2019

CUXHAVEN. Die Thüringerin Antje Busch hat ihr Leben komplett auf den Kopf gestellt und wagte einen Neubeginn in Cuxhaven.

Veranstaltung

Pferdeshow in Altenbruch: Züchter führen Fohlen vor

von Kai Koppe | 18.04.2019

ALTENBRUCH. Einer langjährigen Tradition folgend stellen Pferdezüchter aus der Region zu Ostern wieder ihre besten Fohlen vor. 

Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

von Redaktion | 18.04.2019

Zwei Motorradfahrer sind am Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der L 119 zwischen Bad Bederkesa und Lintig leicht verletzt worden. Laut Polizei hatten die beiden riesiges Glück im Unglück.