Die Reederei Cassen Eils richtet im Cuxhavener Fährhafen ein Testzentrum für Helgoland-Reisende ein. Archivfoto: Kramp
Angebot der Reederei Cassen Eils

Im Cuxhavener Hafen: Corona-Schnelltests für Helgoland-Passagiere

12.11.2020

CUXHAVEN/HELGOLAND. Helgoland-Passagiere können sich ab Montag im Cuxhavener Fährhafen auf das Corona-Virus testen lassen. Die Reederei Cassen Eils richtet ein Testzentrum ein.

"Hintergrund für die ungewöhnliche Maßnahme ist eine Verordnung der Gemeinde Helgoland, denn alle Passagiere die nach Helgoland reisen, müssen einen Schnelltest vorlegen", teilt die Reederei mit. "Bis Ende November sind zwar zunächst touristische Reisen zur Insel untersagt, aber die Verordnung gilt auch für Insulaner, Handwerker, den Tierarzt - schlicht für jede Person, die auf die Insel reisen möchte."

Ergebnis nach 15 Minuten

Ab Montag, 16. November, sei die medizinische Betreuung für die Helgoland-Reisenden am Fährhafen 4 eingerichtet, erklärt Cassen Eils. Das Fachpersonal eines medizinischen Partners führe vor Ort die Antigenen Schnelltests durch. Bereits nach 15 Minuten gebe es ein Ergebnis. Helgoland-Passagiere brauchen ein negatives Test-Ergebnis, um das Schiff betreten zu dürfen.

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

Die Reisenden müssen für die Schnelltests 12,50 Euro pro Person bezahlen. Tests sind nur in Verbindung mit einem gültigen Ticket der Schifffahrtsgesellschaft möglich. Laut Cassen-Eils-Geschäftsführer Peter Eesmann sei das Angebot an die Fahrgäste mit dem "wirklich attraktiven Preis" nur mit der Unterstützung der Gemeinde Helgoland möglich.

Geänderter Fahrplan

Der Fahrplan zur Insel ist Corona-bedingt bis Montag, 30. November, auf Fahrten montags, mittwochs und freitags jeweils um 10.30 Uhr ab Cuxhaven und um 16 Uhr ab Helgoland beschränkt. Das Testzentrum werde laut Reederei passend zu den Abfahrten von 8.30 Uhr bis 10 Uhr geöffnet sein.

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Lesen Sie auch...
Anzeige erstattet

"Kinderfänger" im Kreis Cuxhaven? Polizei gibt Entwarnung

von Laura Bohlmann-Drammeh | 26.11.2020

KREIS CUXHAVEN. Sie sollen mit ihrem Auto angehalten und Kinder wegen der Kälte hinein gelockt haben: angebliche "Kinderfänger" im Cuxland.

Corona-Schutz

Karten zeigen Bereiche mit Maskenpflicht: Stadt stellt bald Schilder in Cuxhaven auf

von Laura Bohlmann-Drammeh | 26.11.2020

CUXHAVEN. Mit Übersichtskarten im Netz informieren Stadt und Landkreis Cuxhaven im Netz aktuell über die Gültigkeitsbereiche für die Maskenpflicht. 

Scheue Samtpfoten

Tier der Woche in Cuxhaven: Fleißige Katzen für den Hof

25.11.2020

CUXHAVEN. Immer mittwochs stellen CNV-Medien und das Tierheim Cuxhaven das Tier der Woche vor. Egal ob Hund, Katze oder Maus: Für jeden Tierliebhaber ist ein neuer Freund dabei. Heute: eine Bande scheuer Katzen. (cre)

Lagebericht

Corona im Kreis Cuxhaven: Infektionsquote sinkt unter kritischen Schwellenwert

von Redaktion | 25.11.2020

KREIS CUXHAVEN. Mit elf bestätigten Neuinfektionen mit dem Corona-Virus steigt die Gesamtzahl der Infizierten am Mittwoch auf 1221. Die Anzahl der akuten Infektionen liegt jetzt bei 182.