Christa Kubeck (82) ist die gute Seele des Betriebs. Die Ehefrau des bereits vor zwanzig Jahren verstorbenen Firmengründers Albrecht Kubeck stand noch bis vor einem Jahr im Altenbrucher Geschäft hinter dem Tresen. Auch jetzt ist sie noch einmal in der Woche an der Seite von Sohn Joachim (58) im Geschäft in der Nordersteinstraße anzutreffen. Foto: Sassen
Traditionelle Tätigkeit

Immer weniger Uhrmacher: Beruf stirbt im Kreis Cuxhaven langsam aus

von Thomas Sassen | 14.01.2022

CUXHAVEN/OTTERNDORF. Der Uhrmacher ist ein Beruf, der im Kreis Cuxhaven vom Aussterben bedroht ist. Nur noch wenige verstehen sich auf das traditionsreiche Handwerk, Uhren zu reparieren.

Die Älteren werden möglicherweise noch eine Armbanduhr haben, die sie von den Eltern oder Großeltern zur Konfirmation geschenkt bekommen haben, als besonderes...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
"Nur leichte Verletzungen"

Junge Frau prallt mit Auto gegen Verteilerkasten

23.01.2022

Eine 19-jährige befuhr mit ihrem VW in der Wingst in Richtung B 73. Nach einer Rechtskurve kam sie nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Stromverteilerkasten.

Benefiz-Aktion zum Jahreswechsel

Mit Glücksschweinchen Gutes im Kreis Cuxhaven bewirkt

von Ulrich Rohde | 23.01.2022

KREIS CUXHAVEN. Die Glücksschweinchen-Aktion zum Jahreswechsel, die von den Cuxhavener Nachrichten und der Niederelbe-Zeitung gemeinsam mit den drei Hospiz-Institutionen zum wiederholten Mal durchgeführt worden ist, war auch diesmal ein voller Erfolg.

Alkoholgeruch in der Atemluft

23-jähriger Fahranfänger aus Cuxhaven begeht nach Unfall Fahrerflucht

23.01.2022

Am Samstagmorgen kollidierte ein Mercedes beim Rangieren aus einer Parklücke vor einem Restaurant in der Poststraße mit einem abgestellten BMW und beschädigte diesen.