Ab dem 21. Juni erhält das Impfzentrum Cuxhaven Impfdosen für 4500 Erstimpfungen. Foto: Strauch / dpa
Corona-Lagebericht

Impfzentrum Cuxhaven erhält neuen Impfstoff

von Redaktion | 14.06.2021

KREIS CUXHAVEN. Eine Corona-Neuinfektion in der Samtgemeinde Land Hadeln hat über das Wochenende dafür gesorgt, dass die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Cuxhaven - Quote der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner über sieben Tage - stabil bei einem Wert von 3 geblieben ist.

Gleichzeitig ist bei fünf Personen die Infektion nicht mehr akut. Seit der letzten Meldung vom Freitag sind mehr Personen genesen und aus der Isolation entlassen worden als neue Erkrankte hinzugekommen sind. Insgesamt zählt der Landkreis derzeit noch 38 Personen mit akuten Corona-Infektionen. Von den am Virus Erkrankten müsse derzeit niemand einen schweren Verlauf erleiden, der eine intensivmedizinische Behandlung notwendig machen würde, berichtete Landrat Kai-Uwe Bielefeld am Montag.

"Verantwortungsvoller Umgang"

"Nach der prekären Lage im Frühjahr, die geprägt war von einer erheblichen Anzahl an schweren Krankheitsverläufen und Todesfällen, bin ich erleichtert, dass wir nun an diesem Punkt stehen. Die Erfahrungen der letzten Monate sollten in der deutlich verbesserten aktuellen Situation jedoch nicht in Vergessenheit geraten, sondern uns die Relevanz eines verantwortungsvollen Umgangs miteinander vor Augen führen", so Bielefeld.

4500 Erstimpfungen möglich

Derzeit können im Impfzentrum nur wenige Termine für Erstimpfungen angeboten werden. Doch dem Landkreis wurden Impfstofflieferungen ab dem 21. Juni angekündigt. Dadurch können immerhin 4500 neue Termine für Erstimpfungen im Impfzentrum zwischen dem 21. Juni und dem 3. Juli über das Impfportal eingestellt werden, die vom Land zugeteilt werden.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Am Dienstagnachmittag ist zu

Postbank in Cuxhaven bleibt wegen Betriebsversammlung vorübergehend geschlossen

von Christoph Käfer | 24.09.2021

CUXHAVEN. Wegen einer Betriebsversammlung bleibt die Postbank in Cuxhaven am Dienstagnachmittag geschlossen. Auch andere Postbank-Filialen in der Umgebung bleiben zu.

Vor Amtsgericht Cuxhaven

Waffe bei Mann in Cuxhaven gefunden: Verteidiger sieht kein Problem

von Denice May | 24.09.2021

CUXHAVEN. Fällt eine funktionsuntüchtige Waffe unter das Waffengesetz? Über diese Frage herrschte vor dem Amtsgericht Cuxhaven Uneinigkeit.

Wolfsmanagement

Cuxhavener Wolfsberater rechnen mit Änderungen

von Wiebke Kramp | 24.09.2021

KREIS CUXAVEN Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies verändert das Wolfsmanagement. Das hat auch Auswirkungen auf die vier Wolfsberater, die im Landkreis Cuxhaven tätig sind.

Verordnung

Corona-Warnstufen auf und ab in Cuxhaven: Kuriose Zählweise verwirrt

von Laura Bohlmann-Drammeh | 23.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Seit Donnerstag gilt die Warnstufe im Landkreis Cuxhaven nicht mehr, weil die Inzidenz von Dienstag aus gesehen seit fünf Tagen unter 50 lag. Tatsächlich lag sie am Sonntag bei 52,3. Doch für die Warnstufenberechnung ist das irrelevant.