Massum Faryar (M.) hat als 35. Otterndorfer Stadtschreiber sein Domizil im Gartenhaus am Süderwall bezogen. Begrüßt wurde er vom Kulturausschuss-Vorsitzenden Hans-Volker Feldmann (l.) und von Julia Heuer vom Kulturbüro (r.). Foto: Joppien
Regionale Kultur

In der Corona-Krise: 35. Stadtschreiber in Otterndorf angekommen

19.05.2020

OTTERNDORF. Otterndorfs 35. Stadtschreiber Massum Faryar hat sein Domizil im Gartenhaus am Süderwall bezogen. Der in Berlin lebende gebürtige Afghane schwärmt schon jetzt von seiner neuen Heimat auf Zeit.

Kleiner Kreis statt großer Bahnhof: Die Begrüßung des 35. Stadtschreibers in Otterndorf verlief aufgrund der Corona-Pandemie ganz anders als ursprünglich...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Eröffnung

Nach Eröffnung in Wingst: Familien strömen wieder in den Spielpark

von Denice May | 27.05.2020

WINGST. Wenn die Beschulung erledigt ist, zieht es die Familien nach draußen und die Kinder können sich endlich wieder an der frischen Luft austoben.

Saisonstart

Saisonstart: Wingster Freibad als einziges im Kreis Cuxhaven geöffnet

von Denice May | 27.05.2020

WINGST. Seit Anfang der Woche hat das Freibad in der Wingst als einziges im Kreis Cuxhaven wieder geöffnet. Rund 50 Gäste kamen am Eröffnungstag.

Blaulicht

Hemmoor: Dritter Feuer-Fehlalarm in der Kulturdiele

26.05.2020

HEMMOOR. Der Fehlalarm eines Feuermelders rief am Sonntag die Feuerwehr in die Kulturdiele Hemmoor.

Gesundheitswesen

Nach Corona-Pause: Wieder Besuche in der Capio-Klinik Otterndorf möglich

von Wiebke Kramp | 26.05.2020

OTTERNDORF. In der Capio-Klinik in Otterndorf sind Besucher wieder willkommen - aber unter neuen Corona-Schutzregeln.