Die B73-Brücke in Hechthausen. Archivfoto: Schröder
An Autobahn und Bundesstraße

In Niedersachsen müssen zahlreiche Brücken ersetzt werden

03.09.2019

KREIS CUXHAVEN. In den kommenden Jahren müssen an den Autobahnen und Bundesstraßen in Niedersachsen zahlreiche Brücken erneuert werden.

Bis 2030 sollen nach aktuellem Stand 145 Teilbauwerke ersetzt werden, wie Sonja Scheffczyk von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr der Deutschen Presse-Agentur sagte. Weitere 20 Brückenteile müssen verstärkt werden. Die Arbeiten sollen bis 2023 abgeschlossen sein. Untersuchungen und Berechnungen zur Tragfähigkeit hatten ergeben, dass die betroffenen Brücken in die Jahre gekommen sind. Eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer gebe es aber nicht, sagte Scheffczyk. Die Kosten für die Baumaßnahmen trägt der Bund.

In Niedersachsen gibt es knapp 7000 Brücken in der Zuständigkeit der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr - der Großteil liegt an Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen. Alle Bauwerke werden regelmäßig kontrolliert. Besonders im Fokus stehen knapp 300 Brücken an wichtigen Fernstraßen, für die besondere Berechnungen zur Tragfähigkeit durchgeführt werden. (dpa)

Lesen Sie auch...
Mehrere Autos kollidiert

Unfall auf B495: Junge Frauen und Kind in Hemmoor verletzt

28.02.2020

HEMMOOR. Mehrere Verletzte gab es bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B495 in Hemmoor. Die Kollision dreier Fahrzeuge ereignete sich am Freitag gegen 12.45 Uhr.

Vor Gericht

Otterndorf: Vorbestrafter Sexualtäter darf keinen Alkohol trinken

von Wiebke Kramp | 28.02.2020

OTTERNDORF. "Ich finde, Sie riechen deutlich nach Alkohol", meinte die Amtsrichterin. Leichtes Zustimmungsnicken und Naserümpfen konnten Referendarin, Staatsanwalt und Protokollantin nicht verbergen. Kaum verwunderlich: Das roch nicht nur, es stank.

Blaulicht

Nach Unfall auf B73 bei Altenbruch: Polizei verrät Details

28.02.2020

CUXHAVEN. Glück im Unglück hatte ein 29-jähriger Ford-Fahrer bei einem Unfall auf der B73. Der Unfall ereignete sich bereits am Freitag, 21. Februar (wir berichteten). Nun startet die Polizei einen Zeugenaufruf.

Baustelle

Schwerer Arbeitsunfall an der Otterndorfer Schleuse

28.02.2020

OTTERNDORF. Arbeitsunfall an der Schleusenbaustelle in Otterndorf. Dabei wurde ein 43-Jähriger schwer verletzt.