Zwei neue Coronafälle im Kreis Cuxhaven. Foto: Hendrik Schmidt/dpa
Corona-Update

Inzidenzwert bleibt im Kreis Cuxhaven stabil niedrig

von Redaktion | 15.06.2021

CUXHAVEN. Der Landkreis Cuxhaven meldet am Dienstag zwei neue Corona-Infektionen. Quote der Erstimpfungen liegt bei mehr als 47 Prozent.

Auch am Dienstag meldet der Landkreis Cuxhaven lediglich zwei Personen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Damit liegt die Inzidenz im Landkreis bei 3,5.  

"Hygienekonzepte umsetzen"

Landrat Kai-Uwe Bielefeld beurteilt die derzeitige Lage als stabil: "Entsprechend ruhig ist auch die Situation in den Schulen und Kindertagesstätten, Alten- und Pflegeheimen sowie an Arbeitsstätten. Dass hier derzeit keine Infektionsgeschehen zu beobachten sind, haben wir sicher der konsequenten Umsetzung der Hygienekonzepte und dem achtsamen Verhalten der Menschen, aber auch der fortschreitenden Immunisierung der Bevölkerung durch die Impfungen zu verdanken." 

Fast 50 Prozent geimpft

Anders als am Montag vom Landkreis mitgeteilt, beträgt die Quote bei den Erstimpfungen mittlerweile 47,46 Prozent. Bei den Zweitimpfungen erzielten das Impfzentrum, die mobilen Impfteams und die Hausärzte derzeit eine Quote von 24,61 Prozent.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Wertvolle Tipps

Katastrophen und Notfälle: So wappnen Sie sich für den Ernstfall

von Wiebke Kramp | 29.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Was ist zu tun in der Notsituation? Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe stellt umfangreiche Tipps zusammen.

Nachhaltigkeit

Gelbes Band an Obstbäumen im Kreis Cuxhaven ist eine Einladung

von Redaktion | 29.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Von der Hand in den Mund erhält hier eine neue Bedeutung. Obstnascher kommen auf ihre Kosten, ohne Geld zahlen zu müssen. 

Immer wieder Feiern

Nach Einsatz in Cuxhaven: Ärger über Partyszenen in Grimmershörnbucht

von Laura Bohlmann-Drammeh | 28.07.2021

CUXHAVEN. Nach einem Polizeieinsatz in der Cuxhavener Grimmershörnbucht ist eine Anwohnerin verärgert. Sie kritisiert Darstellung der Polizei.

Auf Sommerreise

Wirtschaftsminister Althusmann besucht Unternehmen in Cuxhaven

von Tim Fischer | 28.07.2021

CUXHAVEN. Niedersachsens Wirtschaftsminister hat sich am Mittwoch in Cuxhaven mit Tourismus-Vertretern und innovativen Unternehmern getroffen.