615 781 Tonnen Käse wurden 2018 in Niedersachsen hergestellt. Symbolfoto: Settnik/dpa
Ernährung

Jeder vierte Käse kommt aus Niedersachsen

28.06.2019

HANNOVER / KREIS CUXHAVEN. Niedersachsen ist ein Milchland und wird immer mehr zum Käseland. 615 781 Tonnen des Milchprodukts wurden 2018 hergestellt.

Jeder vierte deutsche Käse wird mittlerweile in einem der 24 niedersächsischen Milchverarbeitungsunternehmen hergestellt. Mit einer Käseerzeugung in Höhe von 615 781 Tonnen (t) stellt Niedersachsen nach Mitteilung des Landvolk-Pressedienstes 24,4 Prozent der gesamten deutschen Käseproduktion.

Sie stößt auf eine wachsende Nachfrage, denn auch der Pro-Kopf-Verbrauch ist mit mittlerweile 24,2 Kilogramm je Kopf und Jahr nochmals angestiegen, ergänzt die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen.

Gut 300 000 t Käse entfallen auf das Segment der Hart-, Schnitt- und Weichkäse, weitere 261 000 t zählen zur Rubrik Speisequark oder Frischkäse. Hier erreichen Niedersachsens Molkereien sogar einen bundesweiten Marktanteil von genau einem Drittel.

Ausgebaut wurde auch die Erzeugung der sogenannten Pasta filata wie beispielsweise Mozzarella. Mit knapp 45 000 t gehört es in Niedersachsen allerdings noch zu einem kleinen Warensegment.

Die deutschen Verbraucher gelten als Milchfans; für 93 Prozent gehören nach einer aktuellen Umfrage von Kantar Emnid im Auftrag des Milchindustrieverbandes Milchprodukte auf den täglichen Speiseplan, allen voran Käse. Und hier wiederum führt der Gouda die Käsehitparade an, gefolgt von Camembert, Emmentaler und Butterkäse. (lpd)

Lesen Sie auch...
Verband

Elbe-Weser: Milchkontrollverein geht Fusion ein

22.02.2020

KREIS STADE/KREIS CUXHAVEN. Er war einer der letzten kleinen Milchkontrollvereine in Niedersachsen, nun hat er sich aufgelöst und dem großen Milchkontrollverband Elbe-Weser angeschlossen.

Zukunft ungewiss

Restaurantkette "Nordsee": Gewerkschaft erwartet Kündigungen

21.02.2020

BREMERHAVEN. Die Zukunft der Restaurantkette "Nordsee" in Bremerhaven ist weiterhin ungewiss. Das berichtet aktuell die Nordsee-Zeitung.

Deal abgeschlossen

Real an Finanzinvestor verkauft: So geht es jetzt weiter

19.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Der Handelskonzern Metro hat nach monatelangem Tauziehen endlich den Verkauf seiner angeschlagenen Supermarktkette Real unter Dach und Fach gebracht.

Filiale in Cuxhaven-Altenwalde

Bremervörder Unternehmen Geti Wilba meldet Insolvenz an

17.02.2020

BREMERVÖRDE. Ein Bremervörder Traditionsunternehmen befindet sich offensichtlich in wirtschaftlicher Schieflage: Die Geti Wilba GmbH & Co. KG hat Insolvenzantrag gestellt.