Auch die U12-Kicker von Eintracht Cuxhaven und den Sportfreunden Sahlenburg laufen zukünftig für den JFV Cuxhaven auf. Foto: Archiv
Fußball

JFV Cuxhaven: "Vorbereitungen für Saison auf Hochtouren"

13.05.2020

CUXHAVEN. Trotz der allgegenwärtigen Corona-Pandemie laufen die Saison-Vorbereitungen des Jugendfördervereins (JFV) Cuxhaven auf Hochtouren. 

"Ziel war, ist und bleibt es, zur Saison 2020/2021 mit rund 400 bis 450 Kindern in den Spielbetrieb zu gehen. Regelmäßige virtuelle Sitzungen per Videokonferenz der Vorstandsmitglieder und der sportlichen Leitung gewährleisten die operative Handlungsfähigkeit, die voll im Zeichen des Saisonstarts stehen", heißt es in einer Pressemitteilung.

JFV will am Start sein

Weiter berichtet der Verein: "Die Abstimmungen mit dem NFV, Kreis Cuxhaven, über die Vorgehensweise zur Saisonmeldung laufen. Ziel ist es, dass, wenn es losgeht, der JFV mit seinen Teams am Start ist. Hierzu sind auch Abstimmungen mit den designierten Stammvereinen erforderlich.

Auch die operative Vorbereitung ist in vollem Gange. Der sportliche Leiter Timo Szybora sowie Latti Beran und Mentor Grapci sind mit den Zusammenstellungen der Mannschaften beschäftigt und führen nach und nach Gespräche mit den bestehenden Trainern. Zudem konnten weitere gut ausgebildete Trainer gewonnen werden, die perfekt in das anspruchsvolle Konzept des JFV Cuxhaven passen.

Kein Kontakt zu Sponsoren

Die vielen großzügigen Sponsoren des JFV werden in dieser Zeit bewusst weitestgehend nicht kontaktiert. Die derzeitige schwierige Situation erfordert deren Konzentration in wesentlich wichtigeren Bereichen als dem Fußball. Natürlich ist der JFV trotz unserer gebotenen Zurückhaltung weiterhin dankbar für die Unterstützung. Um dies in einer unaufdringlichen Geste zu zeigen, hat der JFV einen Unterstützer-2020-Aufkleber entwerfen lassen und wird diesen den Fördermitgliedern und Sponsoren als Lebenszeichen sowie als ein Zeichen der Dankbarkeit zukommen lassen.

Alle tragen das gleiche Dress

Eine Bestellung bei Puma wird derzeit konfiguriert. Diese besteht aus mehreren Hundert Trikots sowie den dazugehörigen Hosen und Stutzen. Aufgrund der Farbzusammenstellung werden die Teams sofort als JFV Cuxhaven erkennbar sein: graue Stutzen, schwarze Hose und graues Trikot (sowie weiße Ersatztrikots). Jede Mannschaft bekommt das gleiche Trikot, egal ob Landesliga oder Kreisklasse, egal ob U18 oder U11 - alle tragen das gleiche Dress."

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Wasserski

Wasserski: Neuhäuser Oliver Marks auf der Erfolgswelle

von Jan Unruh | 11.08.2020

KOSICE/NEUHAUS. Fast täglich beeindruckt Oliver Marks die Besucher der Wasserski-Anlage in Neuhaus. Er zeigt spektakuläre Tricks, springt einen Salto nach dem nächsten.

Leichtathletik

Leichtathletik: Otterndorferin Ann-Kathrin Kopf startet bei DM

von Jan Unruh | 07.08.2020

HANNOVER/OTTERNDORF. Die Leichtathletin Ann-Kathrin Kopf aus Otterndorf läuft am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften über die 800-Meter-Strecke.

Spielstart geplant

Handball im Kreis Cuxhaven: Jugendteams stehen in den Startlöchern

05.08.2020

KREIS CUXHAVEN. Niedersächsischer Handball-Verband will schon bald den Spielbetrieb in den unterschiedlichen Jugendklassen aufnehmen

Fußball

Nach Corona-Pause: Cuxhavener Fußball-Teams direkt in Torlaune

von Jan Unruh | 03.08.2020

CUXHAVEN. Der Ball rollt wieder. Am Wochenende fanden im Kreis Cuxhaven zahlreiche Fußball-Testspiele statt. Unter Einhaltung der Hygiene-Vorschriften pilgerten auch zahlreiche Zuschauer bei bestem Wetter auf die Sportplätze.