Neben vielen anderen Betrieben, die vornehmlich vom Tourismus leben, sind durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie auch die Cuxhavener Wattwagen-Unternehmen in eine wirtschaftliche Schieflage geraten. Foto: Koppe
Aufatmen bei Kutschern

Kippt die Corona-Regel? Hoffnung für Cuxhavens Wattwagen-Fahrer

von Kai Koppe | 01.07.2020

CUXHAVEN. Schon bald soll sich etwas ändern für die Wattwagen-Fahrer, die zwischen Cuxhaven und Neuwerk pendeln. Bisher sind sie durch die Corona-Regel stark eingeschränkt.

Infektionsschutzregeln, die getroffen wurden, um das Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus zu minimieren, machen Cuxhavens Wattwagenfahrer wirtschaftlich...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Nachwuchskünstler

Cuxhaven: Große Kunst-Ausstellung im Alten Fischereihafen

von Jens Potschka | 10.08.2020

CUXHAVEN. Es ist die erste große Ausstellung im Alten Fischereihafen im Jahr 2020, in dem so vieles ganz anders ist als gewohnt.

Abschluss

Cuxhaven: Examen und Neustart für Altenpflege-Fachkräfte

10.08.2020

CUXHAVEN. 17 frisch examinierte Altenpflege-Fachkräfte sind Ende Juli in der Berufsfachschule für Pflege des Paritätischen Cuxhaven nach erfolgreich bestandener Prüfung verabschiedet worden.

Bildung

Helios Cuxhaven: Erster Jahrgang der Pflegefachkräfte startet

10.08.2020

CUXHAVEN. Am Helios-Bildungszentrum in Cuxhaven ist jetzt der erste Jahrgang in seine Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann gestartet.

Corona-Lagebericht

Zwei neue Infektionsfälle im Kreis Cuxhaven

von Redaktion | 10.08.2020

KREIS CUXHAVEN. In der Samtgemeinde Hemmoor und in der Stadt Cuxhaven hat es zwei neue bestätigte Corona-Infektionen gegeben, wie der Landkreis Cuxhaven am Montag mitgeteilt hat.