Am Mercedes entstand ein Schaden in Höhe von 7500 Euro. Foto: Polizei
Verkehr

Kollision zwischen Traktor und Auto in Geestland

15.04.2019

GEESTLAND. In Krempel (Geestland) sind am Sonnabendvormittag ein Traktor und ein Auto frontal zusammengestoßen. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt.

Ein 24-jähriger Geestländer war gegen 11.50 Uhr mit seinem Mercedes in einer Tempo-30-Zone unterwegs, so die Polizei. An einer Kreuzung habe er die Vorfahrt eines 56-jährigen Schlepper-Fahrers missachtet. Die Fahrzeuge stießen zusammen. 

Beide Fahrer kommen aus der Stadt Geestland. Der 24-jährige Mercedes-Fahrer wurde leicht verletzt. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 7500 Euro. Der Schlepper blieb fahrbereit. Hier entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro.

Nach dem Unfall liefen Betriebsstoffe aus, die von der Feuerwehr aufgenommen wurden. Die Batterie des Autos war zudem abgeklemmt. Vor Ort waren 15 Einsatzkräfte der Feuerwehr Krempel, ein Rettungsdienst und die Polizei. Die Straße war für die Dauer des Einsatzes gesperrt.

Lesen Sie auch...
Landwirtschaft

Hagel beschädigt viele Äpfel auf Obstplantagen im Alten Land

20.06.2019

KREIS STADE. Unwetter mit Hagelschauern haben große Schäden an den Obstplantagen des Alten Landes hinterlassen.

Blaulicht

Motorradunfall im Cuxland: Fahrer ohne Führerschein

19.06.2019

KREIS CUXHAVEN. Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstag bei einem Unfall auf der L 119 bei Bad Bederkesa schwer verletzt worden.

Gesundheit

Riesenzecke ist auf dem Vormarsch ins Cuxland

19.06.2019

KREIS CUXHAVEN. Erstmals hat eine größere und für Menschen gefährliche Zeckengruppe aus Afrika und Südeuropa in Deutschland überwintert.

Vereinsleben

Skeet- und Trap-Wurfscheibenschießstand in Beers geschlossen

19.06.2019

BAD BEDERKESA. Der Beerster Bleischießstand hat ein stilles Ende genommen.