Wer Komet Neowise heute Nacht mit seiner Kamera einfangen will, muss auf etwas Glück hoffen. Foto: Oliver Rusanov
Himmelphänomen

Komet "Neowise" kommt Cuxhaven "ganz nah": Schlechte Nachricht für Norden

23.07.2020

KREIS CUXHAVEN. An diesem Donnerstag kommt der Komet Neowise der Erde am nächsten. Auch aus dem Kreis Cuxhaven könnte das Naturschauspiel mit etwas Glück zu bewundern sein.

Den Menschen in der Jungsteinzeit dürfte das Himmelsphänomen das Fürchten gelehrt haben. Alle 5000 bis 7000 Jahre zieht der Komet C/2020 F3 alias Neowise so nah an der Erde vorbei, dass er mit bloßem Auge gesehen werden kann. Das Phänomen in den Weiten des Sonnensystems ist nun schon seit Tagen am Himmel zu sehen.

Der Erde Donnerstag am nächsten

An diesem Donnerstag steht der Komet der Erde am nächsten. Dann ist er vom blauen Planeten nach Angaben der Vereinigung der Sternfreunde in Deutschland noch gut 100 Millionen Kilometer entfernt, das sind ungefähr zwei Drittel des mittleren Abstands der Erde zur Sonne.

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Auch wenn Neowise langsam verblasst, kann er nach Angaben des Vorsitzenden der Sternfreunde, Sven Melchert, weiter am Nachthimmel gesehen werden. Mit bloßem Auge sehe man einen mittelhellen, unscharfen Körper mit einer fahlen Schleppe nach oben. Zu Ende Juli hin werde er dann wohl ganz verblassen.

Tiefdruck in Norddeutschland

Während das Wetter zuletzt vielerorts noch größere Chancen auf eine gute Sicht bot, werden am Donnerstagabend laut Deutschem Wetterdienst voraussichtlich nur im Süden Deutschlands neugierige Himmelsbeobachter die Chance haben, den Kometen zu sehen. Der Norden und Westen aber stehen klar unter Tiefdruckeinfluss.

Wer in den nächsten Tagen noch versuchen will, einen Blick auf Neowise zu erhaschen, sollte nach Einbruch der Dunkelheit einen Platz mit freier Sicht nach Norden suchen. Dort zieht der Komet unterhalb des Sternbilds des Großen Wagens seine Bahn. (dpa)

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Kleine Hafenrundfahrt

Jede Menge Entdeckungen: Fahrradtour durch die Häfen von Cuxhaven

von Thomas Sassen | 05.08.2020

CUXHAVEN. Bei einer morgendlichen Radtour durch die Cuxhavener Häfen lassen sich jede Menge Entdeckungen machen. Wir haben es ausprobiert.

Mindestens zwei Täter?

Tat in Cuxhaven: Falsche Handwerker bestehlen Seniorin 

05.08.2020

CUXHAVEN. Falsche Handwerker haben eine Seniorin in Cuxhaven hinters Licht geführt. Die Unbekannten stahlen der Dame Schmuck und Geld.

Taten im gesamten Landkreis

Achtung in Cuxhaven und umzu! Zahlreiche Geldbörsen gestohlen

05.08.2020

KREIS CUXHAVEN. Sind Serientäter im Kreis Cuxhaven unterwegs? Unbekannte sollen es in der Öffentlichkeit auf die Geldbörsen von Passanten abgesehen haben - besonders in Cuxhaven und Otterndorf.

Schon viele Reservierungen

Nach Corona-Pause: Shisha-Bar-Betreiber in Cuxhaven erleichtert

05.08.2020

KREIS CUXHAVEN. Traube-Minze, Doppelapfel und Wassermelone stehen wieder auf der Karte: Die Shisha-Bars in Cuxhaven und umzu dürfen nach der Corona-Pause öffnen.