Ab sofort können Menschen mit Grünem Daumen ihre Grünabfälle wieder auf den Sammelplätzen loswerden. Foto: Archiv
Nach Corona-Pause

Kreis Cuxhaven: Einige Sammelplätze für Grünabfälle wieder geöffnet

30.06.2020

KREIS CUXHAVEN. Nach der Corona-Pause werden ab Mittwoch, 8. Juli, einige Sammelplätze für Grünabfälle im Kreis Cuxhaven wieder eröffnet.

Wichtig ist, dass die Anlieferer den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 Metern einhalten. Außerdem ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen, Kinder dürfen nicht mit an die Plätze. Wie bisher dürfen an den Containerplätzen nur kleine Mengen angeliefert werden. Die Anlieferung mit einem Anhänger ist nicht erlaubt. Die Anliefertermine an den Containerstellplätzen sind mittwochs und freitags von 10 bis 16 Uhr sowie sonnabends von 9 bis 12 Uhr.

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

Folgende Plätze werden bedient: Altenbrucher Bahnhof, Alter Weg, Franzenburger Weg, Melkerweg/Hermann-Löns-Straße, Berenscher Dorfstraße, Dallacker, Feldweg/Schwarz-Weiß, Leutweinstraße, Steinmarner Trift, Am Moor, Franz-StrauchWeg/Freiherr-vom-Stein-Straße, Holte Spangen, Altländer Straße, Brockesweg, Töpfers Stieg, Westlich Meierhof/Parkplatz Kreishaus, Nordholzer Weg, Am Flockengrund, Berenscher Weg und Dorfstraße.

Der genaue Abfuhrplan zu den jeweiligen Sammelplätzen kann auf der Internetseite der Stadt eingesehen werden.

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Blaulicht

Über zwei Promille: Cuxhavener betrunken mit Auto unterwegs

05.07.2020

CUXHAVEN. Am Sonnabendabend fiel Zeugen ein offenbar betrunkener Autofahrer im Cuxhavener Stadtgebiet auf.

Feuerwehreinsatz

Steckdose defekt: Starke Rauchgasentwicklung in Cuxhavener Wohnung

von Redaktion | 05.07.2020

CUXHAVEN. In einem Mehrfamilienhaus in der Cuxhavener Brahmsstraße kam es am frühen Sonnabendabend zu einem Zimmerbrand. Eine Anruferin meldete der Leitstelle ein Feuer in ihrer Wohnung.

Aufruf an Leser

Deichbrand-Wochenende vor der Tür: Festival-Erinnerungen gesucht

von Denice May | 05.07.2020

KREIS CUXHAVEN. Welche Erinnerungen haben Sie an das Deichbrand-Festival? Was ist Ihnen Besonderes passiert? Haben Sie Freunde oder die Liebe fürs Leben gefunden?

Gesellschaft

Cuxhaven: Kellner verabschiedet sich mit 78 Jahren in den Ruhestand

von Jens Potschka | 05.07.2020

CUXHAVEN. Franz Schneller streckt seinen Kopf ein Stück weit nach oben. Er blinzelt in die Sonne. So ganz glauben kann er es immer noch nicht.