Der Landkreis Cuxhaven weist weiterhin die niedrigste Sieben-Tage-Inzidenz aller 45 Kommunen in Niedersachsen auf. Foto: Soeder/dpa
Corona im Kreis Cuxhaven

Kreis Cuxhaven hat weiter den niedrigsten Inzidenzwert in Niedersachsen

26.05.2021

KREIS CUXHAVEN. Zum ersten Mal seit längerer Zeit meldet der Kreis Cuxhaven keine Neuinfektionen gegenüber dem Vortag - dafür aber drei Todesfälle.

Acht Personen hingegen gelten als genesen, wie aus dem Lagebericht des Landkreises Cuxhaven hervorgeht. Die Quote der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen sinkt dadurch erneut leicht und lag am Mittwoch bei 9,6, vor einer Woche betrug er 23,7. Damit weist der Landkreis Cuxhaven weiterhin den niedrigsten Inzidenzwert aller 45 Kommunen in Niedersachsen auf. 

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

Drei Corona-Todesfälle im Kreis Cuxhaven

Allerdings meldet der Landkreis drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. Bei den Verstorbenen handelt es sich um zwei 72 und 78 Jahre alte Männer sowie eine 83-jährige Frau aus Cuxhaven, Loxstedt und Beverstedt. Landkreis-Angaben zufolge sind zwei der drei Todesfälle erst nachträglich in die Statistik aufgenommen worden, eine Person sei jedoch erst vor wenigen Tagen verstorben. "Wir dürfen nicht vergessen, dass wir es mit einer potentiell ernsten Erkrankung zu tun haben", betont Landrat Kai-Uwe Bielefeld. "Vor allem unserer Disziplin in den vergangenen Wochen und Monaten ist zu verdanken, dass wir nicht mit noch deutlich mehr Todesfällen konfrontiert worden sind. Bei aller berechtigten und nachvollziehbaren Sehnsucht nach Normalität angesichts des niedrigen Inzidenzwertes im Kreis Cuxhaven müssen wir auch das im Auge behalten." 

Landrat mahnt erneut zur Vorsicht

Trotz des niedrigen Inzidenzwertes und der Entwicklung der vergangenen Wochen mahnt Bielefeld weiter zur Vorsicht: "Ich hoffe sehr, dass dies so bleibt und wir nicht von den Erfahrungen des vergangenen Jahres eingeholt werden." Im vergangenen Jahr hatte sich nach einer zunächst ruhigen Entwicklung nach dem Pfingstfest ein deutlicher Anstieg der Zahlen gezeigt. 

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Seefahrt

Bremerhaven: Seeleute leiden immer noch unter Corona-Beschränkungen

17.09.2021

BREMERHAVEN/HAMBURG. Immer wieder werden Seeleute aufgrund der Corona-Pandemie in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt.

Corona-Verordnung

Schon ab nächster Woche keine Maskenpflicht für kleine Kinder in Niedersachsen?

von Redaktion | 17.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Jüngere Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen könnten von der geplanten Überarbeitung der Corona-Verordnung profitieren. Künftig müssten sie dann keine Maske mehr im Unterricht tragen.

Blaulicht

Mutmaßlicher Drohanruf bei der Oberschule Dorum sorgt für großen Polizeieinsatz

17.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Nach einem mutmaßlichen Drohanruf bei der Oberschule Dorum hat es dort am Freitagmittag einen großen Polizeieinsatz gegeben. Eine konkrete Gefährdung konnte jedoch nicht festgestellt werden. 

Kommunalwahl

Wahlpanne in Geestland: 181 Briefe in Karton gefunden

von Redaktion | 16.09.2021

Geestland. Am Mittwoch mussten die Briefwahlstimmen zur Kommunalwahl aus 13 Wahlbezirken der Stadt Geestland neu ausgezählt werden.