Die Corona-Krise macht sich vor allem auch auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa
Arbeitsmarkt

Kreis Cuxhaven in Corona-Krise: Zahl der Arbeitslosen steigt

02.07.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Zahl der Arbeitslosen ist im Juni weiter angestiegen. Im Landkreis Cuxhaven betrug die Arbeitslosenquote sechs Prozent (6.307 Personen).

Im Bezirk der Agentur für Arbeit Stade waren 17.261 Personen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote betrug 5,5 Prozent. Im Mai waren noch rund 500 Personen weniger arbeitslos gemeldet. "Die Wirtschaft leidet unter den Corona-Einschränkungen und das schlägt immer mehr auch auf den Arbeitsmarkt durch", erläutert Dagmar Froelich, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur. "Arbeitsaufnahmen finden derzeit nicht oder nur eingeschränkt statt. Besonders befristet Beschäftigte und Personen in der Zeitarbeit sind betroffen."

Auf Konjunkturpaket hoffen

Das Ende von betrieblichen und schulischen Ausbildungsgängen sorgt zudem dafür, dass sich junge Menschen vorübergehend arbeitslos melden. Mit Ende der Ausbildung werden nicht alle neuen Fachkräfte von ihren Ausbildungsbetrieben übernommen.

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

"Wir hoffen, dass sich die Lage nach dem Sommer bessert. Damit die Arbeitslosenzahl im Herbst sinkt, müssten jetzt die Lockerungen der Corona-Restriktionen -besonders in der Hotel- und Gastronomiebranche sowie in der Reisebranche - wirken und die Maßnahmen des Konjunkturpaketes der Bundesregierung greifen", so Froelich.

Betriebe melden Kurzarbeit an

Im Agenturbezirk Stade gab es bis Ende des Monats weitere 75 Anzeigen zu Kurzarbeit mit 632 Personen. Die Arbeitslosenquote im Bereich der Stadt Cuxhaven betrug im Juni 8,7 Prozent (2.182 Personen). Im Bereich Otterndorf waren 1.488 Personen von Arbeitslosigkeit betroffen. Die Quote betrug 6,1 Prozent.

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Biotechnologie

Pharma-Unternehmen Vibalogics investiert 41 Millionen Euro in Cuxhaven

von Redaktion | 11.06.2021

CUXHAVEN. Das Cuxhavener Biotechnologieunternehmen Vibalogics investiert über 41 Millionen Euro in den Standort zum Ausbau seiner Produktionskapazität für klinische Virotherapie. Das gab Vibalogics am Donnerstag bekannt.

Viele Pläne

Wirtschaftsmotor Wasserstoff? Warum Cuxhaven darauf setzt

von Thomas Sassen | 11.06.2021

CUXHAVEN. Windparks liefern den Wasserstoff, den Deutschland in den kommenden Jahrzehnten brauchen wird. Davon wird auch Cuxhaven profitieren - davon sind die Führungskräfte der Stadt jedenfalls überzeugt.

Wirtschaft im Hafen

Corona und Brexit: Cuxhavens Hafen kommt gut durch die Krise

von Thomas Sassen | 05.05.2021

CUXHAVEN. Mit dem Brexit und den Corona-Beschränkungen hatte der Cuxhavener Hafen in den vergangenen Monaten gleich zwei außergewöhnliche Situationen zu bewältigen.

Arbeitsmarkt

Kreis Cuxhaven: Rückgang der Arbeitslosigkeit setzt sich fort - trotz Corona

30.04.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Zahl der Arbeitslosen ist im April weiter gesunken. Im Bezirk der Agentur für Arbeit Stade waren 17.245 Personen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote betrug 5,5 Prozent.