In bislang 15 Fällen wurde eine Infektion mit einer Corona-Mutation festgestellt. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa
Corona-Lagebericht

Kreis Cuxhaven: Nur wenige neue Corona-Fälle mit Mutationen

04.03.2021

KREIS CUXHAVEN. Auch wenn die Infektionsquote für den Kreis Cuxhaven leicht sinkt, meldet der Landkreis am Donnerstag immerhin 22 neue bestätigte Corona-Fälle.

Weitere Todesfälle gibt der Landkreis nicht bekannt. Hier liegt die Gesamtzahl weiter bei 133. Die Sieben-Tage-Inzidenz für Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner beträgt derzeit 70,58 (Vortag: 76,13). Die 22 Neuinfektionen kommen aus der Stadt Geestland (8), der Stadt Cuxhaven (6), der Gemeinde Loxstedt (4) sowie der Samtgemeinde Hemmoor, der Gemeinde Wurster Nordseeküste und der Gemeinde Hagen (jeweils 1). In einem weiteren Fall müsse der Landkreis den Wohnort nach eigenen Angaben noch ermitteln.

Impfungen in Altenheim bald durch

Der Anteil der Betroffenen in den Alten- und Pflegeheimen nehme weiter ab, erklärt Landrat Kai-Uwe Bielefeld: "Derzeit entfallen nur noch sechs Prozent der Infizierten auf diese Personengruppe." Bielefeld sei zuversichtlich, dass sich die Situation in den Einrichtungen nachhaltig entspannt, sobald die Zweitimpfungen in den Alten- und Pflegeheimen abgeschlossen seien. Das soll in der kommenden Woche passieren.

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

Alle Proben werden sequenziert

In 15 Fällen aus dem Kreis Cuxhaven wurde bislang eine Corona-Infektion mit einer mutierten Variante festgestellt. Zehn Betroffene hätten die Infektion laut Bielefeld bereits überstanden. Bis vor gut zwei Wochen hatte es im Landkreis Cuxhaven elf Infektionen mit den Covid-Varianten gegeben. Nun sind vier weitere hinzugekommen. "Im Hinblick auf diese Mutationen beobachten wir die Lage weiterhin sehr genau", verspricht Bielefeld, "und lassen derzeit alle positiven Proben entsprechend sequenzieren."

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.


CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Lesen Sie auch...
Corona-Tagesbericht

Zweiter Tag über 100: Landkreis Cuxhaven äußert sich zu Einschränkungen

von Redaktion | 13.04.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Corona-Inzidenz im Landkreis Cuxhaven liegt den zweiten Tag über der kritischen 100er-Marke. Der Landkreis erklärt, welche Folgen das hat.

Täter unbekannt

Illegale Entsorgung: Wohnwagen kurzerhand an Bushaltestelle im Kreis Cuxhaven abgestellt

13.04.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Vorfälle illegaler Müllentsorgung und sinnloser Zerstörung reißen nicht ab.

Corona im Kreis Cuxhaven

Kreis Cuxhaven: Terminvergabe für AstraZeneca-Impfungen sorgt für Irritationen

von Christoph Käfer | 13.04.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Nachricht über kurzfristig möglich gewordene Impfungen mit dem AstraZeneca-Vakzin im Impfzentrum Cuxhaven hat zu Irritationen bei zahlreichen Bürgern geführt. 

Corona-Pandemie

Segelregatta "Nordseewoche" rund um Cuxhaven und Helgoland fällt aus

13.04.2021

HELGOLAND. Die Segelregatta "Nordseewoche" mit Stationen in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Bremerhaven und vor allem auf der Insel Helgoland kann nicht stattfinden.