Die Stadt Cuxhaven erlaubte Ostern 2020 per "Hausrecht" sowie ihrer Kur- und Strandordnung den Zutritt zu den Cuxhavener Stränden lediglich für Personen mit erstem Wohnsitz im Landkreis Cuxhaven. Ähnliches könnte auch für Ostern 2021 gelten. Foto: Reese-Winne.
Fest steht vor der Tür

Cuxhaven verbietet Tagestourismus an Ostern 2021

von Redaktion | 23.03.2021

KREIS CUXHAVEN. Im vergangenen Jahr hat der Kreis Cuxhaven die Reißleine gezogen und den Tagestourismus im gesamten Cuxland untersagt. Gleiches Schicksal wird den Kreis wohl auch 2021 ereilen.

Aus der Videokonferenz, die Dezernentin Babette Bammann Dienstagmittag mit allen Verwaltungschefs und Touristikern im Landkreis Cuxhaven geführt hatte, wurde laut, dass alle davon ausgehen, dass das Land Niedersachsen touristische Übernachtungen weiter komplett untersagen werde. Der Landkreis Cuxhaven wolle darüber hinaus keinen Tagestourismus zulassen. Es herrschte darüber Einigkeit, eine klare Linie zu fahren.

Erster Wohnsitz im Kreis Cuxhaven oder Bremerhaven

Es wurde empfohlen, die gleichen Regelungen wie voriges Jahr zu Ostern gelten zu lassen. Im Jahr 2020 hatte der Landkreis eine Allgemeinverfügung für das Gebiet des Landkreises Cuxhaven erlassen. Danach war der Aufenthalt im Cuxland zu touristischen Zwecken für Personen, die ihren ersten Wohnsitz nicht im Landkreis Cuxhaven oder der Seestadt Bremerhaven haben, nicht gestattet.

Niedersachsen verhängt kein Tagesurlaub-Verbot

Vom Land Niedersachsen ist der Tagestourismus über Ostern trotz der Verschärfung des Lockdowns nicht verboten. "Wir haben nicht die Absicht, Tagesausflüge zu verbieten oder Ausgangssperren zu verhängen", sagte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Dienstag in Hannover.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Am Dienstagnachmittag ist zu

Postbank in Cuxhaven bleibt wegen Betriebsversammlung vorübergehend geschlossen

von Christoph Käfer | 24.09.2021

CUXHAVEN. Wegen einer Betriebsversammlung bleibt die Postbank in Cuxhaven am Dienstagnachmittag geschlossen. Auch andere Postbank-Filialen in der Umgebung bleiben zu.

Vor Amtsgericht Cuxhaven

Waffe bei Mann in Cuxhaven gefunden: Verteidiger sieht kein Problem

von Denice May | 24.09.2021

CUXHAVEN. Fällt eine funktionsuntüchtige Waffe unter das Waffengesetz? Über diese Frage herrschte vor dem Amtsgericht Cuxhaven Uneinigkeit.

Wolfsmanagement

Cuxhavener Wolfsberater rechnen mit Änderungen

von Wiebke Kramp | 24.09.2021

KREIS CUXAVEN Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies verändert das Wolfsmanagement. Das hat auch Auswirkungen auf die vier Wolfsberater, die im Landkreis Cuxhaven tätig sind.

Verordnung

Corona-Warnstufen auf und ab in Cuxhaven: Kuriose Zählweise verwirrt

von Laura Bohlmann-Drammeh | 23.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Seit Donnerstag gilt die Warnstufe im Landkreis Cuxhaven nicht mehr, weil die Inzidenz von Dienstag aus gesehen seit fünf Tagen unter 50 lag. Tatsächlich lag sie am Sonntag bei 52,3. Doch für die Warnstufenberechnung ist das irrelevant.