Normalerweise sitzen Kinder und Jugendliche mit Gleichaltrigen zum Lernen gemeinsam im Klassenraum. Jetzt sitzen sie allein oder mit den Geschwistern allein am Tisch. Die Corona-Verordnung verlangt, dass die meiste Zeit im Homeschooling verbracht wird. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Corona-Auswirkungen

Kreis Cuxhaven: Wie sehr belastet der Shutdown Kinder und Jugendliche?

von Denice May | 27.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Junge Menschen haben im Shutdown eine schwere Zeit. Aber welche Auswirkungen haben die Maßnahmen auf die Heranwachsenden?

Schließung der Schulen, Lernen auf Distanz, keine sozialen Austauschmöglichkeiten - auch für Kinder und Jugendliche hat sich der Alltag seit Beginn der...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Blaulicht

+ + + Meldungen in Kürze: Aus dem Polizeibericht im Kreis Cuxhaven + + +

13.04.2021

KREIS CUXHAVEN. Hier erfahren die Cuxländer und ihre Gäste alles Wissenswerte aus dem Polizeibericht der vergangenen Tage. Die Kurzmeldungen der Polizei aus Stadt und Kreis Cuxhaven.

Verkehr auf den Strandzubringern

Starker Verkehr in Cuxhaven zehrt an den Nerven der Anwohner

von Kai Koppe | 13.04.2021

CUXHAVEN. Klagen über das Verkehrsaufkommen auf den Zubringerstraßen in die Kurteile sind nicht neu, werden aber lauter.

Was taugen die Regeln?

Steigende Corona-Infektionen im Kreis Cuxhaven: Virologen kritisieren Quarantäne-Vorgehen

von Lia Stoike | 13.04.2021

CUXHAVEN. Nach einem Jahr Pandemie steht eins fest: Das Corona-Virusgeschehen ist alles andere als statisch. Die britische Mutante scheint weitaus ansteckender als das bisher bekannte Virus. Inwiefern verändert sich dadurch das Infektionsrisiko im Alltag?

Ministerpräsident im Kreis Cuxhaven

Stephan Weil sieht große Chancen für das Deichbrand-Festival 2022

von Maren Reese-Winne | 13.04.2021

KREIS CUXHAVEN. Das Hygienekonzept ist prima für Deichbrand 2022 - was auch den Machern längst klar ist, bestätigte Ministerpräsident bei seinem Besuch im Kreis Cuxhaven.