Yana Arbeiter ist neue Geschäftsführerin der Kreishandwerkerschaft Elbe-Weser. Foto: Handwerkerschaft
Personalie

Kreishandwerkerschaft: Yana Arbeiter neue Leiterin

12.04.2019

KREIS CUXHAVEN. Nach 35 Jahren im Dienst der Kreishandwerkerschaft Elbe-Weser verabschiedet sich der in Verden ansässige Hauptgeschäftsführer Eginhard Engelke in den Ruhestand. Seine Nachfolge tritt Juristin Yana Arbeiter aus Cuxhaven an.

Der Übergang wurde bereits mit der letzten Fusion 2017 beschlossen. Für Yana Arbeiter ist die Aufgabe nicht neu, sie war bereits seit elf Jahren Geschäftsführerin -zunächst der Kreishandwerkerschaft Cuxhaven-Land Hadeln und nach zwei Fusionen 2015 und 2017 der Kreishandwerkerschaft Elbe-Weser.

Yana Arbeiter wird die Interessenvertretung für die zweitgrößte Kreishandwerkerschaft in Niedersachsen künftig für den Raum Bremervörde, Cuxhaven, Osterholz, Rotenburg, Verden übernehmen und den rund 1600 Mitgliedern zur Seite stehen. Dabei wird sie vom Geschäftsführerkollegen Ante Brekenfeld (Verden) unterstützt, der seit April 2018 ebenfalls Geschäftsführer ist.

Die Kreishandwerkerschaft Elbe-Weser ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und Interessenvertretung des selbstständigen Handwerks in der Region sowie der Handwerksinnungen. Der Vorstand der Kreishandwerkerschaft setzt sich aus den Kreishandwerksmeistern, Stellvertretern und Beisitzern der Mitgliedsregionen zusammen. Für den Bereich Cuxhaven und Land Hadeln gehören der Cuxhavener Jörg Itjen als Kreishandwerksmeister sowie Wolfgang Fels aus Hemmoor als sein Stellvertreter dem Gremium an.

Lesen Sie auch...
Wirtschaft

Empting Cuxhaven: In Häfen warten Herausforderungen

von Thomas Sassen | 18.04.2019

CUXHAVEN. Birgit Brending freut sich schon auf Dienstag nach Ostern. Dann geht für die Inhaberin der Empting Kran- und Handelsgesellschaft mbH ein Traum in Erfüllung.

Windkraft

100 Millionen Euro für Windradhersteller Senvion

18.04.2019

BREMERHAVEN/CUXHAVEN. Der insolvente Windrad-Hersteller Senvion hat sich nach eigenen Angaben einen dringend benötigten Kreditvertrag über 100 Millionen Euro gesichert.

Offshore

Zeitalter Windkraft auf See begann vor zehn Jahren

16.04.2019

KREIS CUXHAVEN. Seit ihrem Beginn vor zehn Jahren ist die Offshore-Windenergie in Deutschland technisch leistungsfähiger und sehr viel wirtschaftlicher geworden.

Verkehr

DB-Regionalzüge in Bremen am häufigsten verspätet

15.04.2019

BREMEN/BREMERHAVEN. Fahrgäste in Bremen müssen im bundesweiten Schnitt am häufigsten auf Regionalzüge der Deutschen Bahn warten. Nur 86 Prozent der Züge waren im vergangenen Jahr im kleinsten Bundesland pünktlich, wie die Deutsche Bahn der Deutschen Presse-Agentur mitteilte.