Das jetzt trockene Wetter ist ideal für die Kürbisernte. Archivfoto: Mangels
Landwirtschaft

Kürbisernte im Kreis Cuxhaven: Weniger Ertrag erwartet

16.09.2020

KREIS CUXHAVEN. Kürbisse leuchten derzeit auf vielen Feldern und an Straßenständen. Die Erträge fallen wegen des kühlen Frühjahrs zwar nicht gerade üppig aus. Das jetzt trockene Wetter aber ist ideal für die Ernte.

Beste Bedingungen für die Kürbisernte in Niedersachsen - aber das kühle Frühjahr hat Auswirkungen auf die Erträge. "Vorsichtig geschätzt fällt die Ernte etwas geringer aus", sagt Sonja Markgraf vom Landvolk Niedersachsen. Regional gebe es aber Unterschiede bei der Erntemenge der Speisekürbisse. Die Niederschläge seien ungleich verteilt, und die Böden nähmen das Wasser auch unterschiedlich auf.

Eine leichte Steigerung

Ob Hokkaido-Kürbis, Butternut-Kürbis oder der Riesenkürbis - hinter dem Begriff Kürbis verbirgt sich ein ganzes Sammelsurium verschiedener Speisesorten. 2019 haben in Niedersachsen nach Angaben des Landesamtes für Statistik 237 Bauernhöfe auf 305 Hektar Fläche Kürbisse angebaut. Im Vergleich zu 2018 ist dies eine leichte Steigerung um 31 Hektar.

Kürbis ist ein Gurkengewächs

Pro Hektar haben die Kürbisbauern im vergangenen Jahr durchschnittlich 18,45 Tonnen des meist orangenen Gemüses geerntet, das zu den Gurkengewächsen gehört. Insgesamt holten sie 5628,5 Tonnen von den Feldern. Bis zum Spätherbst gibt es Zahlen für das laufende Jahr. (dpa)

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
In eigener Sache

Von Stuttgart nach Cuxhaven: Studentin nimmt langen Weg für Praktikum auf sich

26.09.2020

CUXHAVEN. Ein neues Gesicht in der Redaktion: Marlina Koslowski absolviert derzeit ein Praktikum bei der Cuxhaven-Niederelbe-Verlagsgesellschaft.

Sicherheit

Cuxhaven: Neue Drehleiter für die Berufsfeuerwehr

von Maren Reese-Winne | 26.09.2020

CUXHAVEN. Dass die Berufsfeuerwehr der Stadt Cuxhaven nun ihre neue Drehleiter erhalten hat, freut auch die Feuerwehrleute aus Döse.

Situation verbessern

Deichstraße in Cuxhaven: Sollen Radfahrer ganz auf die Straße?

von Thomas Sassen | 25.09.2020

CUXHAVEN. Politik und Verwaltung diskutieren über die Frage, wie der Verkehr in der Cuxhavener Deichstraße künftig aufgeteilt werden soll.

Hebammenschülerinnen

Selbst ausgebildet: Verstärkung für Helios-Kreißsaal in Cuxhaven

25.09.2020

CUXHAVEN. Die zwei Hebammenschülerinnen der Helios-Klinik Cuxhaven haben ihre dreijährige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Beide sind übernommen worden.