Kunstvereinsvorsitzender Hans Hochfeld und Kuratorin Jessica Lütge stellten dieser Tage vor dem Schloss Ritzebüttel ihr neues Kreativ-Projekt vor. Cuxhavener und Gäste sind aufgerufen, ihre ganz persönlichen Cuxhaven-Geschichten oder Cuxhaven-Bilder einzusenden und beim Wettbewerb mitzuwirken. Foto: Potschka
Kultur

Kunstverein ruft auf: "Geschichten aus Cuxheaven"

von Jens Potschka | 22.05.2019

CUXHAVEN. "Geschichten aus Cuxheaven - Entdeckt oder erfunden, geschrieben oder gemalt" ist das Motto des neuesten Kreativ-Projektes des Cuxhavener Kunstvereins.

Letzterer ruft Einheimische und Urlauber dazu auf, sich mit ihren Arbeiten an dem Mal- und Schreibwettbewerb zu beteiligen."Wir haben im Kunstverein nur ganz...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Folgenschwerer Hacker-Angriff

Online-Konten geknackt: Hacker richten Riesen-Schaden bei Cuxhavenern an

09.07.2020

CUXHAVEN. Zu 500.000 Euro Schaden für mehrere Personen in Cuxhaven kam es in den vergangenen Tagen durch Hacker-Angriffe im Internet.

Elf Grundstücke

Im Grünen: Stadt bietet Traum-Grundstücke in Cuxhaven zum Sparpreis an

von Thomas Sassen | 09.07.2020

LÜDINGWORTH. Die Stadt Cuxhaven bietet nach den Sommerferien elf Grundstücke in einem kleinen Baugebiet an. Der Preis lässt Schnäppchenjäger hellhörig werden.

Schulabschluss

Cuxhaven: Zeugnisübergabe mit Corona-Abstand

von Jara Tiedemann | 09.07.2020

Cuxhaven. Vor zwei Wochen war noch nicht einmal klar gewesen, ob überhaupt eine Feier zur Zeugnisvergabe an der Süderwischschule würde stattfinden können.

Bildung

Schulen im Kreis Cuxhaven: Land unterstützt Förderung

09.07.2020

CUXHAVEN. Die Schulsozialarbeit im Land Niedersachsen soll nach dem Willen der niedersächsischen Landesregierung weiter ausgebaut werden