Die Lamstedterin Sarah Budewig hatte es oft mit zwei Gegenspielerinnen zu tun. Hier setzte sie sich gegen Göttingens Lara Döring durch. Im Hintergrund beobachtet Carla Fromme die Szene. Foto: Schult
Basketball

Lamstedt verliert gegen Titelanwärter Göttingen

04.12.2018

LAMSTEDT. Gegen den Tabellenzweiten der 2. Regionalliga der Damen und Aufstiegsaspiranten vom ASC Göttingen lieferten Lamstedts Basketballspielerinnen einen couragierten Auftritt ab. Eine kurze Schwächephase im zweiten Viertel machte schließlich den Unterschied aus und brachte den TSV auf die Verliererstraße. Am Ende setzten sich die Gäste mit 60:48 durch und marschieren weiter Richtung Meisterschaft.

TSV Lamstedt - ASC Göttingen 48:60 (15:10, 9:24, 9:16, 15:10): Die Göttingerinnen verschafften sich mit ihrer robusten Spielweise gleich Respekt. Die daraus...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Lesen Sie auch...
Fußball

Rot-Weiss Cuxhaven gewinnt Derby gegen Eintracht

von Jan Unruh | 21.09.2019

CUXHAVEN. Rot-Weiss Cuxhaven hat das Stadtderby in der Fußball-Bezirksliga gegen den FC Eintracht Cuxhaven für sich entschieden. Vor 500 Zuschauern auf der Kampfbahn setzte sich RW hochverdient mit 4:1 durch. 

Neue Strecke

In Otterndorf laufen sie wieder: Fünf Fakten zum Küstenmarathon

von Jan Unruh | 20.09.2019

OTTERNDORF. Am Sonntag, 22. September, laufen sie wieder. Zum 20. Mal findet der Sparkassen Küstenmarathon zum Weltkindertag in Otterndorf statt. Die wichtigsten Fakten zur Veranstaltung.

Rot-Weiss gegen Eintracht

Derby-Zeit in Cuxhaven: Wer ist die Nummer 1 der Stadt?

von Jan Unruh | 20.09.2019

CUXHAVEN. Das nächste Stadtderby steht auf dem Plan. Am Sonnabend ab 18 Uhr kommt es auf der Kampfbahn zum Duell in der Fußball-Bezirksliga zwischen Rot-Weiss Cuxhaven und dem FC Eintracht Cuxhaven. 

Wasserball

SC Neptun Cuxhaven ist Vize-Meister

18.09.2019

OXSTEDT. Schon vor dem letzten Saisonspiel war dem SC Neptun die Vize-Meisterschaft in der Wasserball-Oberliga der Herren nicht mehr zu nehmen. Sie konnten gegen den Meister aus Laatzen eigentlich befreit aufspielen, doch die Cuxhavener erwischten im Oxstedter Freibad einen rabenschwarzen Tag und verloren mit 7:15.