Ein Landwirt entdeckte bei Erntearbeiten eine Cannabis-Plantage auf seinem Maisfeld. Foto: Polizei
Über 400 Pflanzen 

Kreis Cuxhaven: Landwirt entdeckt Cannabis-Plantage - mitten auf seinem Maisfeld

von Redaktion | 20.09.2022

KREIS CUXHAVEN. Ein Landwirt entdeckte bei Erntearbeiten eine Cannabis-Plantage auf seinem Maisfeld im Bereich Perleberg/Hollnseth.

Ein Landwirt entdeckte bei Erntearbeiten eine Cannabis-Plantage auf seinem Maisfeld im Bereich Perleberg/Hollnseth und informierte umgehend die Polizei. Aufgrund der längeren Trockenheit in diesem Sommer wurde das Feld vorzeitig abgeerntet.

Circa 65 Quadratmeter Fläche 

Hierbei sind auf circa 65 Quadratmeter über 400 überwiegend erntereife Pflanzen festgestellt und gesichert worden. Nach entsprechender Trocknung wären hierbei mehrere Kilogramm Betäubungsmittel mit einem geschätzten Straßenverkaufswert im hohen fünfstelligen Eurobereich entstanden, teilte die Polizei mit.

Polizei bittet um Hinweise

Aufgrund der trockenen Witterungsverhältnisse ist davon auszugehen, dass der Betreiber der illegalen Plantage die Pflanzen regelmäßig gewässert haben muss. Daher bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung, falls verdächtige Umstände oder Personen in dem ländlichen Gebiet, insbesondere in der Zeit von Juli bis Ende August, festgestellt worden sind. Hinweise bitte an die Polizei Hemmoor unter Telefonnummer (04 77) 60 70.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Auf Bundesstraße

Unfall im Kreis Cuxhaven: Fahrer stirbt - Beifahrerin in Lebensgefahr

30.09.2022

BEVERSTEDT. Ein Autofahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall im Süden des Kreises Cuxhaven ums Leben gekommen. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Blaulicht 

Unfall auf A27: Autofahrer kommt durch Starkregen von Fahrbahn ab

von Redaktion | 30.09.2022

KREIS CUXHAVEN. Am Donnerstagnachmittag kam es gegen 16.30 Uhr auf der A27 im Bereich Hagen zu einem Verkehrsunfall, nachdem Starkregen eingesetzt hatte.

Polizei bittet um Hinweise 

Tote in der Geeste: Polizei Bremerhaven gibt Details zum Opfer bekannt 

von Redaktion | 28.09.2022

BREMERHAVEN. Anfang September fand ein Spaziergänger im Bremerhavener Stadtteil Geestemünde einen Leichnam. Die Polizei gibt nun weitere Details bekannt. 

Blaulicht 

Unfall im Kreis Cuxhaven: Drei Personen bei Kollision verletzt 

von Redaktion | 27.09.2022

KREIS CUXHAVEN. Am Dienstag kam es auf der L135 zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge zusammenstießen.