Einsatzkräfte rückten am Dienstag nach Wanna aus. Foto: Weigel
Blaulicht

Leblose Person in Wanna aus Wohnhaus gerettet

17.01.2019

WANNA. Am Dienstag gegen 12 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Wanna, Ihlienworth sowie der Gefahrgutzug der Feuerwehr Warstade zu einem Gefahrguteinsatz nach Osterwanna gerufen.

Aufgrund von Gasaustritt soll eine leblose Person im Obergeschoss eines Wohnhauses gelegen haben. Die Einsatzkräfte gelangten unter schwerem Atemschutz in das Haus. Schnell stellte sich heraus, dass kein Gasaustritt feststellbar war. Im Obergeschoss fanden die Feuerwehrleute eine Person vor, die mit dem Bergetuch ins Freie gebracht und an den Rettungsdienst übergeben wurde. (jl)

Lesen Sie auch...
Landwirtschaft

Reichlich Spargel aus Niedersachsen zu Ostern

19.04.2019

HANNOVER/KREIS CUXHAVEN. Das lange und frühlingshafte Osterwochenende dürfte auch für die Spargelbauern ein erster Höhepunkt in dieser Saison werden.

Gesundheit

Cuxland-Ärztin: "Ungeimpfte Kinder sind Gefahr"

von Wiebke Kramp | 19.04.2019

KREIS CUXHAVEN. Die Otterndorfer Kinderärztin Dr. Verena Steinhorst setzt beim Thema Masern auf Aufklärung. Kitas im Kreis Cuxhaven lassen sich Impfpässe vorlegen.

Lokales

Geschmückter Osterweg rund um Wingster Olymp

19.04.2019

WINGST. Pünktlich mit Frühlingsbeginn hat sich zum dritten Male der Familienerlebnisweg in der Wingst wieder in den liebevoll farbenfroh geschmückten Osterweg verwandelt.

Natur

Zu Ostern: So blüht die Natur an der Niederelbe auf

18.04.2019

KREIS CUXHAVEN. CN/NEZ-Reporter Egbert Schröder war mit der Kamera im Kreis Cuxhaven unterwegs. Über Ostern lohnt es sich, die Region zu entdecken.