Ursprünglich war die Lütte Sail als ein maritimes Volksfest mit 800.000 Besuchern geplant. Nun erarbeitet die Stadt Bremerhaven aktuell ein angepasstes Konzept mit Angeboten für 50.000 Besuchern an verschiedenen Orten. Archivfoto: Ingo Wagner/dpa
Planung mit weniger Besuchern

Lütte Sail in Bremerhaven findet statt - unter anderem Namen

22.06.2021

BREMERHAVEN. Der Bremer Senat hat am Dienstag der Förderung der Lütten Sail mit knapp einer Million Euro zugestimmt. Allerdings soll die Veranstaltung unter dem Titel "Maritime Tage" laufen.

Damit verfügt Bremerhaven nun für die Durchführung ihrer neuen Lütte Sail über die gleichen Mittel, die auch für das noch vor Corona geplante maritime Volksfest ursprünglich vorgesehen waren.

Ursprünglich war die Lütte Sail als ein maritimes Volksfest mit 800.000 Besuchern geplant. Nun erarbeitet die Stadt Bremerhaven aktuell ein angepasstes Konzept mit Angeboten für 50.000 Besuchern an verschiedenen Orten.

"Der Senat hat damit die Voraussetzung geschaffen, dass in Bremerhaven im August ein großes maritimes Ereignis stattfinden kann, natürlich nur unter angepassten Bedingungen, so wie es Corona erfordert", sagt die Senatorin für Wissenschaft und Häfen, Dr. Claudia Schilling. "Gut für die Menschen rund um Bremerhaven, dass die 'Lütte Sail‘ in diesem Jahr stattfindet, gut für die Stadt Bremerhaven, ein wichtiges Signal." (pm)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Auf Rundreise

Walross zieht in der Nordsee weiter: Jetzt an neuem Ort aufgetaucht

10.09.2021

NORDSEE/SPIEKEROOG. Am Dienstag hat der Besuch eines Walrosses auf der Nordsee-Insel Baltrum Aufsehen erregt. Nun hat der Arktisbewohner auf einer anderen ostfriesischen Insel Station gemacht.

Geteiltes Echo

Neuer Weg von Cuxhaven nach Neuwerk: Insulaner enttäuscht

10.09.2021

CUXHAVEN/NEUWERK. Die vom Land Niedersachsen in Aussicht gestellte Lösung für eine bessere Erreichbarkeit Neuwerks stößt bei den Insulanern und den Cuxhavener Wattwagenfahrern auf ein geteiltes Echo.

Weite Strecke zurückgelegt

Exotischer Gast im Wattenmeer: Walross bald auch in Cuxhaven zu sehen?

09.09.2021

KREIS CUXHAVEN. Baltrumer Inselbewohner und Gäste staunten nicht schlecht, als sie eine junge Walross-Dame entdeckten. Sie hatte eine weite Reise hinter sich und verschwand nach ihrer Rast wieder in der Nordsee. Wird das Walross wieder auftauchen?

Wattwagen müssen oft umkehren

Probleme am Duhner Loch: Lösung für Wattweg zwischen Cuxhaven und Neuwerk in Sicht

von Wiebke Kramp | 08.09.2021

CUXHAVEN/NEUWERK. Jahrelang hatten Wattwagen-Fahrer, die zwischen Cuxhaven und Neuwerk pendeln, mit Problemen am Duhner Loch zu kämpfen. Jetzt könnte eine Lösung kommen.