Exklusive Führung

Mit dem Förster durch den Wingster Wald

31.07.2017

WINGST. Zu einer exklusiven Führung durch den Wingster Wald wird am Dienstag, 1. August, um 18 Uhr eingeladen. (wip)

Kaum einer kennt den Wald so gut, wie Gebhard von der Wense. Der Waldbesitzer und Forstwirt weiß, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, wo der Dachs wohnt, was es mit dem Silberberg oder der Königstanne auf sich hat und wo die sieben Quellen liegen.

Vielen Einheimischen aus der Region ist der Wingster Wald vielfach unbekanntes Terrain. Förster von der Wense hat sich daher bereit erklärt, bei einer exklusiven Führung Interessierten an seinem großen Kenntnisschatz teilhaben zu lassen. Treffpunkt ist am Dienstag, 1. August, um 18 Uhr beim Forsthaus Dobrock in der Hasenbeckallee.

Lesen Sie auch...
Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

06.11.2018

Einen berauschten Autofahrer zogen Polizeibeamte am Sonntagnachmittag in der Raiffeisenstraße in Bad Bederkesa aus dem Verkehr.

In Otterndorf

Treffen der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen

10.09.2018

OTTERNDORF. Mit einer Gedenkfeier am Labiauer Stein begann der zweite Tag des Treffens der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen am Sonnabend in der Medemstadt. (sm)

Politik

Cuxland-CDU-Abgeordnete Weritz und Fühner im Interview

09.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Erst seit einem knappen Jahr gehören sie dem niedersächsischen Landtag in Hannover an. Von Egbert Schröder

Jahresversammlung

25 Jahre Voß-Gesellschaft: Treffen in Otterndorf

09.09.2018

OTTERNDORF. Vor 25 Jahren wurde die Johann-Heinrich-Voß-Gesellschaft in Eutin gegründet. (red)