Der Test beweist: Fahrrad fahren durfte der junge Mann eigentlich nicht mehr. Symbolfoto: Uli Deck/dpa
Alkoholisiert auf dem Rad

Nach Alkohol-Fahrt durch Geestland: Teenager an Mutter übergeben

20.07.2020

GEESTLAND. Ein junger, betrunkener Radfahrer ist den Gesetzeshütern in Langen ins Netz gegangen. Der Ausflug endete für den Teenager an der Haustür seiner Mutter.

Der 17-Jährige fuhr nach Polizeiangaben am Sonntag in den frühen Morgenstunden mit seinem Fahrrad mitten auf der Leher Landstraße - ohne Licht.

Der 17-jährige Geestländer wies beim Test eine "hohe Atemalkoholkonzentration" auf, teilen die Beamten mit, ohne einen genauen Wert zu nennen. Auf der Wache entnahm ein Arzt dem Jugendlichen eine Blutprobe.

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet. Anschließend übergaben die Polizisten den Jungen in die Obhut seiner Mutter.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Forderung: Planungssicherheit

Bremerhaven: Nordsee-Mitarbeiter streiken für Klarheit

05.08.2020

BREMERHAVEN. Seit dem frühen Mittwochmorgen streiken bei der Restaurantkette "Nordsee" rund 40 Mitarbeiter.

Corona-Regeln

Niedersachsen: Deutlich mehr Bußgeld für Maskenverweigerer geplant

05.08.2020

KREIS CUXHAVEN. Jetzt wird‘s teuer: Niedersachsen möchte wie auch Nordrhein-Westfalen künftig bei Verstößen gegen die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen ein Bußgeld von 150 Euro kassieren.

Demonstration

Sommerdeich bei Nordholz: Landwirte protestieren gegen Öffnung

04.08.2020

SPIEKA-NEUFELD/NORDHOLZ. Eigentlich grasen auf dem Sommerdeich bei Spieka-Neufeld Rinder. Naturschützer wollen die Wiesen jetzt überfluten, als zusätzliche Futterquelle für Wattvögel. Protest regt sich.

Für fünf Monate

Auslandseinsatz im Mittelmeer: Nordholzer Marineflieger dabei

von Jörg Fenski | 04.08.2020

NORDHOLZ. Am Dienstag, 4. August, um 10 Uhr, ist die Fregatte "Hamburg" für knapp fünf Monate in Richtung Mittelmeer ausgelaufen.