Der Nachwuchs hat im Spielpark Wingst garantiert mächtig Spaß. Foto: Kramp
Zum Ferienstart

Nach Corona-Pause: Spielpark Wingst hat jetzt guten Zulauf

von Wiebke Kramp | 30.07.2020

WINGST. Nach der Zwangspause lief es erst schleppend an, aber jetzt erfreut sich der Spielpark Wingst mit Ferienbeginn eines guten Zuspruchs.

"Auf unserem großzügigen Gelände kann gut Abstand gehalten werden", betont Maaike Hoop, Prokuristin der Wingster Tourismusgesellschaft. Wenn trockenes Wetter und Zuspruch anhalten, hofft man, die Corona-Ausfälle so gut es geht kompensieren zu können. Für keinerlei Probleme oder Diskussionen habe die Eintrittserhöhung auf 1,50 pro Person gesorgt, ist Bürgermeister Patrick Pawlowski froh.

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Wiebke Kramp

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

wkramp@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Gefährliche Flammen

Wingst: Großfeuer vernichtet Reetdachhaus vollständig

12.08.2020

WINGST. Ein Feuer hat am Mittwoch ein Reetdachhaus im Wingster Ortsteil Oppeln völlig zerstört.

Stinkende Hinterlassenschaft

Neuenkirchen: Unbekannte hängen immer wieder Hundekotbeutel an Kirchentür

12.08.2020

NEUENKIRCHEN. Der Kirchenvorstand und der Bürgermeister von Neuenkirchen sind ratlos: Immer wieder finden sie stinkende Hinterlassenschaften auf.

Wilde Party-Nächte am Strand

Wieder Vandalismus in Otterndorf: Strandkabinen aufgeschlitzt

von Christian Mangels | 12.08.2020

OTTERNDORF. Wieder Vandalismus am Otterndorfer Strand: In der Nacht zu Montag haben unbekannte Randalierer drei Strandkabinen aufgeschlitzt.

Vorsicht 

Otterndorf: Erdwespen bauen unterirdische Nester am Deich

von Christian Mangels | 12.08.2020

OTTERNDORF. Sommerzeit ist auch Wespenzeit. In Otterndorf haben sich die Plagegeister ausgerechnet an einer der beliebtesten "Rennstrecken" für Cuxland-Bewohner und Urlauber niedergelassen.