Die sechsjährige Lena aus Stade freut sich, mit Papa Christian Matuszczak endlich wieder in den Spielpark gehen zu können. Foto: May
Eröffnung

Nach Eröffnung in Wingst: Familien strömen wieder in den Spielpark

von Denice May | 27.05.2020

WINGST. Wenn die Beschulung erledigt ist, zieht es die Familien nach draußen und die Kinder können sich endlich wieder an der frischen Luft austoben.

Auf Trampolinen herumspringen, Klettergerüste erklimmen oder die Sommerrodelbahn heruntersausen. Eigentlich sollte das im Spielpark Wingst schon zu Ostern wieder möglich sein. Doch die Corona-Pandemie hat den Betreibern einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Wieder an die frische Luft

Seit Anfang dieser Woche ist der Spielpark nun endlich geöffnet. Die Familien freut es. Denn jetzt können sich die Kinder nach der häuslichen Beschulung wieder an der frischen Luft austoben.

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

Christian Matuszczak und seine sechsjährige Tochter Lena gehen es aber erst einmal ruhig an: Sie "schippern" gemütlich übers Wasser. Übrigens gilt auch auf dem Spielpark-Gelände: Abstand halten. In den Innenbereichen des Kiosks oder der Sanitäranlagen müssen Erwachsene eine Maske aufsetzen.

Newsletter zur Corona-Krise

Hier können Sie sich für unseren Newsletter mit aktuellen Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise anmelden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Denice May

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

dmay@cuxonline.de

Lesen Sie auch...
Rock-Band

Hechthausener Sänger: Planänderung für "Rauschflut" - wegen Corona

14.07.2020

GNARRENBURG / HECHTHAUSEN. Statt jetzt "live" zu rocken, arbeitet Rock-Band an neuen Stücken. Corona hat den Musikern einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Einsatz für Brandschützer

Hemmoor: Autofahrer sieht Rauch an der B73 und ruft Feuerwehr

14.07.2020

HEMMOOR. Weil Rauch in der Nähe der B73 aufzog, rief ein Autofahrer aus Hemmoor am Montagabend die Feuerwehr. Gegen 22.30 Uhr ging der Notruf ein.

Lamstedt-Hemmoor

Ab Mittwoch rollt der erste Bürgerbus durch das Cuxland

14.07.2020

KREIS CUXHAVEN. Rund drei Jahre Vorbereitungszeit liegen hinter den Verantwortlichen. Einige Klippen galt es dabei zu umschiffen. Doch das ist nun alles Schnee von gestern.

Geheimnisvoller Koffer

Hemmoor: Zwölfjährige Jungs finden vergrabenen Schatz im Garten

14.07.2020

HEMMOOR. Davon träumt doch jedes Kind: Zwei Zwölfjährige haben im Garten einen geheimnisvollen vergrabenen Koffer gefunden - mit rätselhaftem Inhalt.