Tierschutzaktivisten demonstrieren immer wieder gegen das Töten ohne Betäubung, wie es beim Schächten gemacht wird. In Deutschland ist das mit Ausnahmegenehmigung noch erlaubt. Foto: Hannibal Hanschke/dpa 
Abfälle im Kanal entsorgt

Nach Fund in Lüdingworth: Illegale Schlachtung kein Kavaliersdelikt

von Laura Bohlmann-Drammeh | 29.09.2020

CUXHAVEN. Schlachtabfälle von Schafen in der freien Natur sind kein Einzelfall, erklärt Isabell Tolmien-Burfeindt, Leiterin des Kreis-Veterinäramts.

Am Sonntag sind im Westermoorstrom nahe Köstersweg in Lüdingworth die Abfälle von fünf Schafen gefunden worden. Die Polizei geht von illegaler Schächtung aus....

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Corona-Kontrollen

Niedersachsen: Polizei soll Corona-Kontrollen verschärft durchführen

31.10.2020

KREIS CUXHAVEN. In Niedersachsen werden Polizeikräfte für die Überwachung der strengeren Corona-Regeln mobilisiert, die mit dem Teil-Lockdown von Montag an gelten.

Coronavirus

Kreis Cuxhaven: Ab Montag gilt Maskenpflicht für Schüler im Unterricht 

31.10.2020

KREIS CUXHAVEN. Ab Montag (2. November) gilt in weiterführenden Schulen im Kreis Cuxhaven eine Maskenpflicht für Schülerinnen und Schüler während des Unterrichts. 

Corona-Maßnamen

Hannover: Dehoga prüft Teil-Lockdown juristisch

31.10.2020

KREIS CUXHAVEN. Der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga Niedersachsen prüft juristische Schritte gegen den von diesem Montag an geltenden Teil-Lockdown.

Corona-Lagebericht

Infektionsquote im Kreis Cuxhaven jetzt bei 72,71

von Redaktion | 30.10.2020

KREIS CUXHAVEN. Auch am Freitag ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen unverändert hoch geblieben. 31 neue bestätigte Fälle meldet der Landkreis Cuxhaven.