Am Sonntag müssen die Menschen im Kreis Cuxhaven wieder mit Sturmböen rechnen. Foto: Reese-Winne
Wettervorhersage

Nächstes Sturmtief zieht über den Kreis Cuxhaven hinweg

14.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Trübe Aussichten am Wochenende: Es werden teils schwere Sturmböen erwartet, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag mitteilte.

Am Sonnabend werde es voraussichtlich noch recht freundlich mit sonnigen Abschnitten im Südosten Niedersachsens. 

Im Laufe des Tages, vor allem aber in der Nacht zu Sonntag erwarten die Meteorologen nach jetzigem Stand zunächst an und auf der Nordsee, später auch im west- und nordwestdeutschen Binnenland Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten zwischen 63 und 89 km/h aus Süd- bis Südwest.

An der Nordsee herrscht außerdem laut DWD am Sonntagmorgen Gefahr von schweren Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis zu 100 km/h. Auch am Sonntag werden nach derzeitigem Stand an der See Sturmböen oder schwere Sturmböen erwartet. An der Nordsee kann es in exponierten Lagen sogar orkanartige Böen geben.

Sturmfluten werden nach derzeitigem Stand des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz (NLWKN) nicht erwartet. DWD und NLWKN wollen die Prognosen im Laufe des Freitags noch aktualisieren.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Beeindruckende Sammlung

Sammler aus Leidenschaft: Postkarte lebt weiter - besonders in Cuxhaven

18.09.2020

CUXHAVEN. Die Postkarte lebt weiter - vor allem in Cuxhaven. Denn hier sammelt sie Bernhard Jaeger mit Leidenschaft. Aber noch heute nutzt die Mehrheit der Deutschen dieses Mittel.

Bilanz gezogen

Hunderte Reiserückkehrer nutzten das Corona-Testzentrum in Cuxhaven

18.09.2020

CUXHAVEN. Das Corona-Testzentrum an der Helios-Klinik in Cuxhaven wurde zwischen dem 27. August und dem 15. September als Testzentrum für Reiserückkehrer wieder eröffnet.

Mit Eintrittspreis

Senat einig mit Schaustellern: Bremer Freimarkt ohne Alkohol

18.09.2020

BREMEN. Der Bremer Freimarkt findet statt. Zwar ist der Alkoholausschank verboten, aber dafür gibt es finanzielle Unterstützung vom Senat. Und es soll ein Eintrittspreis erhoben werden.

Nach Sanierung

Start in der VHS Cuxhaven: Gebäude ist jetzt fit für die Zukunft

von Thomas Sassen | 18.09.2020

CUXHAVEN. Ab Montag beginnen in den Räumen der komplett sanierten Volkshochschule an der Abendrothstraße in Cuxhaven die neuen Seminare.