Mit Rauschebart, Krone und einem Dreizack in der Hand, behängt mit Seetang ähnlichem Geflatter, wohl gerade den Fluten entstiegen, zieht "Neptun" Karl-Heinz Rohbrecht alle Blicke auf sich. Foto: Tonn
Porträt

Neptun verabschiedet sich: Das ist "Kalle" Rohbrecht aus Altenwalde

02.12.2019

CUXHAVEN. Karl-Heinz "Kalle" Rohbrecht aus Cuxhaven-Altenwalde sagt als Würdenträger des Neptuns "Tschüss" nach 23 Jahren.

"Die Rennbahn ist vom Meer befreit, drum Reiter macht euch jetzt bereit. Der Start ist frei. Gut Nass - Ahoi!" Ohne diesen Neptun-Segen konnte das Duhner...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Lesen Sie auch...
Für Interessierte

Info-Abend und Besichtigung im Kinderhospiz Cuxhaven

12.12.2019

CUXHAVEN. Das Kinderhospiz Cuxhaven-Bremerhaven lädt für Montag, 16. Dezember, ein zu einem Informationsabend mit Besichtigung der Räumlichkeiten des Kinderhospizes. 

Notrufnummer

"Rettet die 112": Entsetzen über Spahn-Idee im Kreis Cuxhaven

von Maren Reese-Winne | 12.12.2019

CUXHAVEN. Bündnis "Rettet die 112": Städte und Länder wollen die Zuständigkeit für den Rettungsdienst selbst behalten. Dieser Meinung ist auch der Kreis Cuxhaven.

Festival-Kalender

Deichbrand: Düsseldorfer Rocker sind dabei

12.12.2019

WANHÖDEN/CUXHAVEN. Mit der Punk-Band "Massendefekt" geht es im zwölften Türchen im Deichbrand-Adventskalender weiter.

Umwelt

Teilt sich Cuxhaven zukünftig eine Bioabfallvergärungsanlage?

von Maren Reese-Winne | 11.12.2019

CUXHAVEN. Die gesetzliche Verpflichtung zur getrennten Erfassung und Verwertung von Bioabfällen besteht schon seit Jahren. Wegen ihrer Verträge mit der Müllverbrennungsanlage Bremerhaven sind Stadt und Landkreis Cuxhaven noch bis 2020 von dieser Pflicht befreit (wir berichteten).