Die Liinsand läuft zum ersten Mal Stade an. Foto Strüning
Schifffahrt

Neue Stader Elbfähre liegt im Stadthafen

24.07.2019

STADE. Die neue Stader Elbfähre, die ab dem 5. August Stadersand mit dem Fischmarkt in Hamburg-Altona verbinden wird, liegt jetzt im Stadthafen.

Es ist der erste Auftritt der Liinsand in Stade. Sie war bisher als Wattentaxi an der nordfriesischen Nordseeküste im Einsatz. Die "Liinsand" wird ab dem 5. August den Liniendienst aufnehmen. Um 9, 13 und 17 Uhr legt sie von Stadersand ab und fährt über Wedel (Schulau) zum Hamburger Fischmarkt.

Die Fahrt dauert etwa 100 Minuten. Die einfache Tour kostet 13 Euro, hin und zurück 26 Euro. Bis Wedel sind es 7 Euro (14 Euro). 50 Passagiere und 15 Räder passen an Bord. Pro Rad werden 5 Euro berechnet. Tickets gibt es an Bord. Der Katamaran mit Hybridantrieb kann auch gechartert werden. Die KVG Stade bietet während des Fährbetriebs einen Zubringerdienst mit Bussen ab Bahnhof und Pferdemarkt, um die Abfahrten ab Stadersand pünktlich zu erreichen.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Nach Corona-Pause

Kreuzfahrten: TUI Cruises und Aida legen wieder ab - mit Gästen an Bord

09.07.2020

BREMERHAVEN. Es geht wieder los: Sowohl Aida als auch TUI Cruises haben bekanntgegeben, mit "blauen Reisen" den Betrieb wieder aufzunehmen.

Nach wochenlangem Homelearning

Seefahrtschule Cuxhaven: 31 Absolventen haben es geschafft

von Thomas Sassen | 09.07.2020

CUXHAVEN. Corona hat den Unterrichtsbetrieb in der Seefahrtschule Cuxhaven auf den Kopf gestellt: Wochenlanges Homelearning stand an. Dennoch haben es 31 Absolventen geschafft

Noch keine Erkenntnisse

Tote Robben vor Cuxhaven: Untersuchungsergebnis noch nicht da

09.07.2020

CUXHAVEN. In den vergangenen Wochen kam es im Internet vermehrt zur Verbreitung von Fotos toter Robben, die in Cuxhaven und Otterndorf angespült wurden. Woran sind die Tiere gestorben?

Informationsbesuch

CDU: Cuxhaven ist "Hafenstandort mit großer Entwicklung"

von Denice May | 09.07.2020

CUXHAVEN. Arbeitskreis "Häfen und Schifffahrt" der CDU-Landtagsfraktion Niedersachsen besucht Cuxhaven.