188 Millionen Euro flossen an die Stadt Cuxhaven. Symbolfoto: Gambarini/dpa
Finanzen

Niedersachsen: Kommunale Finanzen auf Erholungskurs

10.07.2019

KREIS CUXHAVEN. Die Finanzlage der Städte und Gemeinden in Niedersachsen, darunter auch die Stadt Cuxhaven, erholt sich langsam.

Die Kommunen haben nach Einschätzung der Bertelsmann Stiftung den Ausstieg aus den Kassenkrediten geschafft - diese Kredite sind eine Art Dispo-Kredit der Kommunen. In den Jahren 2011 bis 2018 seien die Kassenkredite landesweit von 4,8 Milliarden auf 1,7 Milliarden Euro gesunken - das ein Rückgang um 65 Prozent, teilte die Stiftung am Dienstag in Gütersloh mit. Ausschlaggebend seien die gute Konjunktur und ein Hilfsprogramm des Landes gewesen, das unter Auflagen Hilfen von 1,7 Milliarden Euro für die Schuldentilgung zahlte.

Die größten Summen flossen an die Städte Cuxhaven (188 Millionen Euro), Hildesheim (130 Millionen Euro) und Göttingen (113 Millionen Euro). "Für die Zukunft müssen Land und Kommunen alles tun, um ein erneutes Abrutschen zu vermeiden", sagte René Geißler, Experte für Kommunalfinanzen bei der Stiftung.

Seit 2012 stiegen die Steuereinnahmen der niedersächsischen Gemeinden nach Angaben der Stiftung um 23 Prozent - Grund war die anhaltend starke Konjunktur. Eine Besonderheit Niedersachsens sei die direkte Nachbarschaft starker und finanzschwacher Regionen: So gehört Wolfsburg seit Jahren zu den steuerstärksten Kommunen Deutschlands, das Pro-Kopf-Aufkommen ist dort zweieinhalb Mal so hoch wie in Delmenhorst oder im Kreis Lüchow-Dannenberg. Diese wiederum zählten zu den steuerschwächsten Kommunen Westdeutschlands überhaupt. Die Rücklagen der niedersächsischen Kommunen legten zwischen 2012 und 2017 um die Hälfte auf 3,7 Milliarden Euro zu. (dpa)

Lesen Sie auch...
Bahnstrecke

Cuxhavener Hafenwirtschaft drängt auf Elektrifizierung

17.07.2019

CUXHAVEN/STADE. Die Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen Stade und Cuxhaven sei "zwingende Voraussetzung für den Ausbau des Hafenumschlags".

Landwirtschaft

2000 Betriebe: Ökolandbau wächst auch im Cuxland

16.07.2019

KREIS CUXHAVEN. Der Ökolandbau in Niedersachsen wächst. Er wächst in fast allen Landkreisen, auch im Cuxland. Das hat das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN) berechnet.

Finanzen

Die Wespa unterstützt die Telefonseelsorge

14.07.2019

BREMERHAVEN / KREIS CUXHAVEN. Die Sparkasse gibt finanzielle Hilfe bei der Grundausbildung der Mitarbeiter der Telefonseelsorge. Der Bedarf nimmt unterdessen zu.

Kosmetik

In Tuben und Tiegeln steckt "volle Pulle Cuxhaven"

von Kai Koppe | 13.07.2019

CUXHAVEN. Im Spa-Bereich eines Duhner Hotels: Die Firma La mer Cosmetics hat zu einem Presseevent geladen, erschienen sind Bloggerinnen, Influencerinnen und Redakteurinnen von Lifestyle- oder Beauty-Magazinen.