Ein Zug der Museumseisenbahn fährt in den Bahnhof von Asendorf ein. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Nikolaus erfreut Kinder auf Spazierfahrt mit der Dampflok

05.12.2021

Bruchhausen-Vilsen (dpa/lni) - Mit einem Nikolaus und zwei Engeln an Bord hat eine kleine Museumseisenbahn im Kreis Diepholz am zweiten Adventswochenende viele Kinder erfreut. Die Dampflok mit ihren Anhängern ging am Samstag und Sonntag je zweimal auf die 7,8 Kilometer lange Schmalspurstrecke von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf. 34 Minuten brauchte sie laut Fahrplan in eine Richtung.

Die Kinder saßen schon vor der Abfahrt aufgeregt in den Waggons, weil der rotgekleidete Nikolaus einsteigen sollte. Im Gepäckwagen fuhren kleine Geschenke mit, die er unterwegs verteilte. In der Verkleidung steckte Rolf Gerdes, Mitglied im Trägerverein des Eisenbahnmuseums von Bruchhausen-Vilsen. Er spiele schon zum fünften Mal den Nikolaus für die Kinder, sagte Gerdes. In dem Eisenbahnmuseum sind nach Vereinsangaben mehr als 100 historische Schienenfahrzeuge zu sehen.

© dpa-infocom, dpa:211205-99-265584/3

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Lesen Sie auch...

Brand zerstört Stahlhalle mit Fahrzeugen

28.05.2022

Ein Feuer hat am frühen Samstagmorgen eine Stahlhalle mit Fahrzeugen in Elsfleth im Landkreis Wesermarsch zerstört. Wie die Polizei mitteilte, brannte die rund 170 …

Demonstranten protestieren gegen AfD-Landesparteitag

28.05.2022

Gegen den Landesparteitag der AfD Niedersachsen haben am Samstag nach Angaben der Polizei bis zu 200 Menschen in Hannover demonstriert. Die angemeldeten Versammlungen bei …

Rinck zum niedersächsischen AfD-Landesvorsitzenden gewählt

28.05.2022

Der Bundestagsabgeordnete Frank Rinck ist neuer Landesvorsitzender der niedersächsischen AfD. Er erhielt bei einem Parteitag am Samstag in Hannover 77,16 Prozent der Stimmen. 250 …

Motorradfahrer im Kreis Helmstedt lebensbedrohlich verletzt

28.05.2022

Beim Zusammenstoß mit einem Kleintransporter in Lehre im Landkreis Helmstedt ist ein 33-jähriger Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, verlor …