Das Nordenhamer Unternehmen Steelwind (vorne). Luftfoto: Scheer
Offshore

Nordenham: Neuer Auftrag für Stahlbauer Steelwind

06.05.2019

NORDENHAM. Nach gut einem halben Jahr Kurzarbeit wird der Nordenhamer Stahlbauer Steelwind im Juni seinen bislang größten Auftrag anpacken.

"Das bedeutet ein Jahr Vollbeschäftigung für unsere 285 Mitarbeiter", sagt Steelwind-Geschäftsführer Ralf Hubo. Die Kurzarbeit soll im Juni auslaufen. Nach der Weserwind-Pleite 2015 hatten auch zahlreiche Bremerhavener in Nordenham einen neuen Job gefunden.

Steelwind werde für diesen Auftrag die größten Monopiles (Fundamente) bauen, die je für Offshore-Windkraftanlagen produziert worden sind. Bei 2400 Tonnen liegt die Grenze des Machbaren.

"Davon sind wir nicht weit entfernt", sagt Hubo. Über den Auftraggeber machte er keine Angaben. Bislang hat Steelwind Monopiles für Windparks in der Nordsee hergestellt.

Nach Informationen unserer Zeitung werden die Monopiles nach Asien geliefert. (hei)

Lesen Sie auch...
Entsorgung

Entsorgungswirtschaft: Stader Knorr im Vorstand

17.06.2019

WISCHHAFEN. Die Mitglieder des BDE ("Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft") haben Karl Meyer-Vorstand Henning Knorr erneut zum Vorstandsmitglied gewählt.

Tourismus

Kur- und Gästekarten an Wurster Küste etabliert

16.06.2019

WURSTER NORDSEEKÜSTE. Als "schönes Netzwerk, das sich bewährt hat", lobte Kurdirektorin Sandra Langheim in der jüngsten Sitzung des Tourismusausschusses die gegenseitige Anerkennung von Kur- und Gästekarten in der Region.

Tourismus

Übernachtung: Mehr Touristen in Bremerhaven gezählt

15.06.2019

BREMERHAVEN. Bremerhaven und Bremen stehen bei Privat- und Geschäftsreisenden weiterhin oben auf der Beliebtheitsskala.

Medizinische Versorgung

Abdallah praktiziert am Otterndorfer Capio-MVZ

von Wiebke Kramp | 14.06.2019

OTTERNDORF. Für Medhat Abdallah hat sich jetzt trotz Umwegen doch noch alles gut gefügt - und zwar genau dort, wo der Arzt aus Ägypten vor neun Jahren angefangen hatte, sich seine neue Existenz in Deutschland aufzubauen: in Otterndorf bei Capio.