Nahe der Insel Minsener Oog konnte der Seenotrettungskreuzer "Hermann Marwede" bei der Segelyacht längsseits gehen. Die Seenotretter stiegen auf die Yacht über, um dem verletzten Skipper zu helfen. Foto: Die Seenotretter - DGzRS
Mehrstündige Rettung

Notfall auf See: Helgoländer Rettungskreuzer im Einsatz

23.11.2021

LANGEOOG/HELGOLAND. In einer mehrstündigen Rettungsaktion haben Einsatzkräfte der Seenotrettung am Sonntagabend einen verletzten Segler von Bord einer Segeljacht geholt und ins Krankenhaus geflogen.

Wie die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) am Montag mitteilte, war der 61-Jährige an Bord eines 16 Meter langen Bootes nördlich der Insel Langeoog und hatte sich bei einem Sturz im Brustbereich verletzt. Die Besatzung habe daraufhin die Seenotleitung Bremen benachrichtigt, die einen Hubschrauber und den Rettungskreuzer "Hermann Marwede" der Station Helgoland zum Einsatzort schickten.

Zustand stabil

Der starke Wind und der hohe Seegang hätten eine risikofreie Rettungsaktion jedoch erschwert, hieß es. Da der Zustand des 61-Jährigen stabil gewesen sei, habe das Rettungsschiff die Jacht zunächst bis in die Jademündung begleitet, wo es weniger Wellen gab. Dort versorgten die Rettungskräfte den Verletzten medizinisch, er wurde per Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. (dpa)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Schlechte Nachrichten

Fähr-Verbindung Cuxhaven und Brunsbüttel: Elbferry sagt Termine ab

von Thomas Sassen | 07.12.2021

CUXHAVEN. Die insolvente Fährgesellschaft leidet derzeit sowohl unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie als auch unter dem kaum zu Ausflügen einladenden Schmuddelwetter. Schon in dieser Woche müssen daher einige Verbindungen zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel ausfallen.

Wracks und Chemikalien

Mit Bauteilen aus Cuxhaven: Größte Wrackbeseitigung der amerikanischen Geschichte

von Tim Fischer | 07.12.2021

CUXHAVEN/St. Simons/BEIRUT. Kapitän Heiko Felderhoff, Managing Director von Combi-Lift, war zu Gast beim Nautischen Verein: Das sind die großen Projekte der Harren und Partner Gruppe.

Lokaler Hafen

Schauspiel für Fans der Schifffahrt: Errichterschiff Windlift I gelingt Kraftakt in Cuxhaven

von Thomas Sassen | 02.12.2021

CUXHAVEN. Normalerweise ist die "Windlift I" beim Aufbau von Windparks in der Nord- und Ostsee im Einsatz. Heute half das Errichterschiff beim Abbruch der RoRo-Brücke 3 an der Seebäderkaje. Unser Reporter war dabei.

Schifffahrt

Errichterschiff Windlift I hilft heute bei Brücke 3 in Cuxhaven

von Thomas Sassen | 02.12.2021

CUXHAVEN. Normalerweise ist die "Windlift I" beim Aufbau von Windparks in der Nord- und Ostsee im Einsatz. Heute hilft das Errichterschiff beim Abbruch der RoRo-Brücke 3 an der Seebäderkaje. Schaulustige können den Vorgang vor Ort verfolgen.