Nach der Rettungsaktion gab es für die Katze noch eine Streicheleinheit und ein Erinnerungsfoto für die Kameraden. Foto: Bolowski
Hilflose Fellnase

Nur noch ein "Miau" zu hören: Feuerwehr Cadenberge rettet Katze

13.08.2020

CADENBERGE. Die Feuerwehr Cadenberge hat am Donnerstag eine junge Katze gerettet. Bis auf klägliche Hilferufe von sich zu geben, schien das Tier machtlos.

Stolz und glücklich posieren die Einsatzkräfte nach getaner Arbeit für das Erinnerungsfoto. Und auch die Fellnase scheint sich wohl zu fühlen. Schließlich hat sie den Rettern einiges zu verdanken.

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Passanten war die Katze am Donnerstagvormittag an der Grundschule Cadenberge aufgefallen: Das Tier hatte laut den Passanten im Baum gesessen und kläglich miaut. Die Feuerwehr Cadenberge rückte mit drei Einsatzfahrzeugen aus. Die Leiter wurde zusammengesteckt und die junge Katze konnte aus ihrer misslichen Lage befreit werden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Für sechsstelligen Betrag

Alte Mühle in Neuenkirchen versteigert: Käufer aus der Region

von Christian Mangels | 22.09.2020

NEUENKIRCHEN. Das alte Mühlengebäude in Neuenkirchen ist in Berlin versteigert worden - für 160.000 Euro. Und der neue Eigentümer kommt aus der Region.

Feuerwehr-Einsatz

Dichter Rauch in Osten: Vegetationsbrand vernichtet Grasfläche

21.09.2020

OSTEN. Einsatz für die Feuerwehren aus Osten und Basbeck. Gras, Schilf und Gebüsch gerieten in Brand und sorgten für dichten Rauch.

Küstenmarathon mal anders

Virtueller Lauf ein Renner: So lief der "HomeRun" in Otterndorf

21.09.2020

OTTERNDORF. Der "HomeRun" in Otterndorf begeisterte die Läufer: Ungefähr 1500 Aktive nahmen an dem Ereignis zum Weltkindertag teil.

Mädchen auf dem Fahrrad

Kind in Otterndorf angefahren: Unfallfahrerin meldet sich

21.09.2020

OTTERNDORF. Ein neunjähriges Mädchen wurde am Freitag in Otterndorf angefahren. Die Unfallverursacherin fuhr zunächst davon, meldete sich aber später noch.