Per Telefon wollte der Unbekannte den 70-Jährigen abzocken. Symbolfoto: Stratenschulte/dpa
Betrüger am Hörer

Otterndorf: Betrüger fordert viel Geld am Telefon

10.09.2019

OTTERNDORF. Ein Betrüger hat sein Glück bei einem Otterndorfer versucht. Doch der unbekannte Anrufer ging leer aus.

"Schatztruhe" versprochen

Am Montagnachmittag klingelte das Telefon bei dem 70-jährigen Otterndorfer, teilt die Polizei mit. Ein Mann versprach dem Senior eine "Schatztruhe" mit einem Gewinn in Höhe eines fünfstelligen Betrages.

Wertscheine von Amazon kaufen

Zunächst müsse er jedoch Amazon-Wertscheine für mehrere hundert Euro kaufen. Nur mit den Nummern der Wertscheine sei die Schatztruhe zu öffnen.

Angerufener legt auf

Der 70-Jährige fiel nicht auf die Masche herein. Stattdessen schaltete er die Polizei ein.

Lesen Sie auch...
Politiker an Grundschule

Besuch in Wingster Schule: Kultusminister Tonne hält Versprechen

von Wiebke Kramp | 20.09.2019

KREIS CUXHAVEN. Nicht nur freitags geht es an der Schule in der Wingst um Zukunft, Umwelt- und Klimaschutz. Das ist schon seit Jahren Alltag und im Programm niedergeschrieben. Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) war sichtlich beeindruckt.

Stau auf der Bundesstraße

Auffahrunfall in Cadenberge: B73 voll gesperrt

19.09.2019

CADENBERGE. Nach einem Verkehrsunfall war die B73 am frühen Donnerstagnachmittag eine halbe Stunde lang voll gesperrt.

Krankenhaus

Weiterer Chefarzt verlässt Otterndorfer Capio-Klinik

von Wiebke Kramp | 19.09.2019

OTTERNDORF. Das Personenkarussell dreht sich weiter. Es kehrt keine Ruhe ein. Der nächste Chefarzt verlässt die Capio-Klinik Land Hadeln in Otterndorf.

Personensuche

Zehnjähriges Kind in der Wingst vermisst

19.09.2019

WINGST. Die Suchaktion nach einem zehnjährigen Kind in Wingst nahm am Mittwochabend ein glückliches Ende.