Die Pferdebahn auf Spiekeroog fährt auf ihrer Tour durch die typische Landschaft der Nordseeinseln. Foto: picture alliance/Ingo Wagner/dpa/Archivbild

Pferdebahn rollt wieder: Marodes Deichtor saniert

29.07.2021

Spiekeroog (dpa/lni) - Die traditionsreiche Pferdebahn auf der Insel Spiekeroog nimmt nach der Erneuerung eines maroden Deichtores heute den Betrieb wieder auf. Die Bauarbeiten an dem sanierungsbedürftigen Deichschart, durch das die Schienen der Pferdebahn verlaufen, seien nahezu abgeschlossen, sagte der zweite Vorsitzende des Inselmuseumsvereins, Hille Schreiber. Von Donnerstag an soll es mit der Pferdbahn nun wieder mehrmals täglich Fahrten vom Inselort bis zum Insel-Westend geben.

Der Küstenschutz hatte das marode Tor im vergangenen Jahr provisorisch mit Sandsäcken gesichert, um die Insel vor Sturmfluten zu schützen. Die Trasse wurde dadurch versperrt und die Pferdebahn von 1885 stand vor dem Aus. Der Museumsverein rief daraufhin zu Spenden auf, um das marode Deichschart zu erneuern. Mehr als 100.000 Euro kamen binnen weniger Wochen zusammen.

© dpa-infocom, dpa:210728-99-583867/2

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...

Schweinehalter begrüßen Billigangebote für Schweinefleisch

24.09.2021

Damme (dpa) - Die Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands (ISN) hat die Aktionsangebote für Schweinefleisch einiger Lebensmittelketten begrüßt. «Das ist eine akute temporäre Hilfsmaßnahme», sagte …

Signal der Hansestädte: Kooperation der Containerhäfen nötig

24.09.2021

Hamburg/Bremen (dpa) - Die für Häfen zuständigen Senatsmitglieder in Hamburg und Bremen treten für eine enge Kooperation der Containerhäfen an der deutschen Nordseeküste ein. …

Tausende Teilnehmer bei Fridays for Future-Demos

24.09.2021

Hannover (dpa/lni) - An Demonstrationen der Klimaschutzbewegung Fridays for Future haben sich zwei Tage vor der Bundestagswahl tausende Menschen in Niedersachsen und Bremen beteiligt. …

Keine Maskenpflicht und Mindestabstände bei Heimspielen

24.09.2021

Wolfsburg (dpa) - Bei den Bundesliga- und Champions-League-Heimspielen des VfL Wolfsburg gelten ab sofort keine Maskenpflicht und keine Mindestabstände im Stadion mehr. «Die neue …