Ein Polizist vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Polizei künftig mit Unterstützung bei Abschiebetransporten

28.05.2020

Wiesbaden (dpa/lhe) - Hessen entlastet künftig seine Polizeibeamten bei Abschiebungen. Speziell ausgebildete Vollzugsbedienstete sollen für bundesweite Abschiebetransporte eingesetzt werden können. Der hessische Landtag stimmte …

Wiesbaden (dpa/lhe) - Hessen entlastet künftig seine Polizeibeamten bei Abschiebungen. Speziell ausgebildete Vollzugsbedienstete sollen für bundesweite Abschiebetransporte eingesetzt werden können. Der hessische Landtag stimmte am Donnerstag in Wiesbaden mit großer Mehrheit für einen entsprechenden Staatsvertrag mit Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein.

Der Staatsvertrag soll dazu beitragen, eine bundesweit einheitliche Regelung für Abschiebungen von Ausreisepflichtigen zu schaffen. Durch die Neuregelung sollen etwa auch Verwaltungsbeamte ausreisepflichtige Ausländer zu Flughäfen außerhalb der eigenen Ländergrenzen begleiten dürfen. Polizeibeamte sollen nur noch bei Abschiebungen eingesetzt werden, wenn das aus Sicherheitsgründen unbedingt erforderlich ist.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...

65-Jähriger bei Segelflugzeugunfall schwer verletzt

14.07.2020

Bad Gandersheim (dpa/lni) - Der Pilot eines Segelflugzeuges ist auf dem Flugplatz Bad Gandersheim (Kreis Northeim) bei einem misslungenen Windenstart verunglückt und schwer verletzt …

Eintracht Braunschweig holt Mannheimer Abwehrspieler Schultz

14.07.2020

Braunschweig (dpa/lni) - Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig hat den Abwehrspieler Michael Schultz von Waldhof Mannheim verpflichtet. Der 27-Jährige unterschrieb bei den Niedersachsen einen Zweijahresvertrag, teilte …

Torsten Frings wird neuer Trainer des SV Meppen

14.07.2020

Meppen (dpa) - Der frühere Nationalspieler Torsten Frings wird neuer Trainer des Fußball-Drittligisten SV Meppen. Das gaben die Emsländer am Dienstag bekannt. Der 43-Jährige …

Mädchen reißen hoch zu Ross aus

14.07.2020

Bückeburg (dpa/lni) - Das Reiterglück war nur kurz: Zwei Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren sind aus einer Mindener Wohngruppe geflohen und …