Bei Olympia 2016 war die aus Geversdorf stammende Tabea Kemme noch selbst aktiv - und holte die Goldmedaille. Mittlerweile hat sie ihre Karriere beendet. Archivfoto: Cristiane Mattos
Fußball

Präsidentenwahl in Potsdam: Geversdorferin Kemme verliert ganz knapp

22.06.2021

POTSDAM. Tabea Kemme ist mit ihrer Kandidatur für das Präsidentenamt beim Frauen-Fußball-Bundesligisten Turbine Potsdam gescheitert.

Die aus Geversdorf stammende Ex-Nationalspielerin erhielt bei der Mitgliederversammlung 100 Stimmen, Amtsinhaber Rolf Kutzmutz setzte sich mit 110 Stimmen durch. Die 29-jährige Kemme hatte im März ihre Kandidatur angekündigt und wollte dem Verein modernere Strukturen verleihen.

Nach der Abstimmung war die frühere Turbine-Spielerin Kemme enttäuscht. Zugleich zeige das knappe Abstimmungsergebnis "die Notwendigkeit, den Verein Turbine Potsdam zu erneuern", wie Kemme am Sonnabend schrieb, "das knappe Abstimmungsergebnis zeigt, dass Fairness und Transparenz, sportlicher Ehrgeiz und Verantwortungsbewusstsein endlich angekommen sind." Die "100 Stimmen für den sportlichen Aufbruch" machten sie stolz, schrieb sie nach der Wahl - zum Sieg reichten sie der Polizistin jedoch nicht.

Angesichts des heftigen Wahlkampfes zwischen dem 73-jährigen Ex-Linken-Politiker Kutzmutz und Kemme, der in dem knappen Wahlergebnis zum Ausdruck kam, sieht es der alte und neue Präsident als seine "dringlichste Aufgabe" an, "über alle Differenzen hinweg die Mitglieder des Vereins und Anhänger wieder zusammenzuführen." (dpa)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Basketball

Cuxhaven Baskets träumen vom perfekten Saisonstart

von Jan Unruh | 23.09.2021

CUXHAVEN/WOLFENBÜTTEL. Der Auftakt ist schon einmal gelungen. Nun wollen die Cuxhaven Baskets nachlegen. Das erste Auswärtsspiel der Saison in der 1. Basketball-Regionalliga steht an. Am Sonnabend ab 19.30 Uhr sind die Baskets in Wolfenbüttel gefordert. Trainer Dennis Tiedemann spricht von einer "machbaren Aufgabe".

Veranstaltung

Sportgala in Cuxhaven fällt erneut aus: Das sind die Gründe für die Absage

von Jan Unruh | 21.09.2021

CUXHAVEN. Es hat sich bereits in den vergangenen Tagen angedeutet, nun ist es Gewissheit: Auch in diesem Jahr wird keine Sportgala in der Cuxhavener Rundturnhalle stattfinden. Die Organisatoren erklären die Gründe für die Absage. 

Fußball

Sechs Tore im Spiel SV Bornberg gegen Rot-Weiss Cuxhaven II

von Frank Lütt | 20.09.2021

HECHTHAUSEN. Das Spitzenspiel in der 1. Kreisklasse hatte eine Menge zu bieten. Viele Tore, viel Kampf, viel Laufbereitschaft, hitzige Phasen und auch zeitweise guten Fußball.