Bei Olympia 2016 war die aus Geversdorf stammende Tabea Kemme noch selbst aktiv - und holte die Goldmedaille. Mittlerweile hat sie ihre Karriere beendet. Archivfoto: Cristiane Mattos
Fußball

Präsidentenwahl in Potsdam: Geversdorferin Kemme verliert ganz knapp

22.06.2021

POTSDAM. Tabea Kemme ist mit ihrer Kandidatur für das Präsidentenamt beim Frauen-Fußball-Bundesligisten Turbine Potsdam gescheitert.

Die aus Geversdorf stammende Ex-Nationalspielerin erhielt bei der Mitgliederversammlung 100 Stimmen, Amtsinhaber Rolf Kutzmutz setzte sich mit 110 Stimmen durch. Die 29-jährige Kemme hatte im März ihre Kandidatur angekündigt und wollte dem Verein modernere Strukturen verleihen.

Nach der Abstimmung war die frühere Turbine-Spielerin Kemme enttäuscht. Zugleich zeige das knappe Abstimmungsergebnis "die Notwendigkeit, den Verein Turbine Potsdam zu erneuern", wie Kemme am Sonnabend schrieb, "das knappe Abstimmungsergebnis zeigt, dass Fairness und Transparenz, sportlicher Ehrgeiz und Verantwortungsbewusstsein endlich angekommen sind." Die "100 Stimmen für den sportlichen Aufbruch" machten sie stolz, schrieb sie nach der Wahl - zum Sieg reichten sie der Polizistin jedoch nicht.

Angesichts des heftigen Wahlkampfes zwischen dem 73-jährigen Ex-Linken-Politiker Kutzmutz und Kemme, der in dem knappen Wahlergebnis zum Ausdruck kam, sieht es der alte und neue Präsident als seine "dringlichste Aufgabe" an, "über alle Differenzen hinweg die Mitglieder des Vereins und Anhänger wieder zusammenzuführen." (dpa)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Fußballevent

Ein Pilgerort für Fußballfans: "Spiel des Jahres" auf Helgoland

von Jan Unruh | 27.07.2021

HELGOLAND. Die Insel macht sich bereit für das "Spiel des Jahres": Ein Aufeinandertreffen des PSV Braunschweig und der SG Sengwarden/Fedderwarden. Und ein Insel-Erlebnis für Fußballfans.

Olympische Spiele

Diese Sportler aus dem Kreis Cuxhaven und Bremerhaven waren schon bei Olympia dabei

25.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Olympischen Sommerspiele in Tokio sind gestartet - diesmal ohne Beteiligung eines Athleten aus dem Landkreis Cuxhaven oder aus Bremerhaven. Aber es gab in der Geschichte noch Medaillengewinner aus unserer Region. In einem Fall gab es sogar Gold.

Fußball

Zwei Schiedsrichter aus dem Kreis Cuxhaven schaffen Sprung in die Bundesliga

von Jan Unruh | 22.07.2021

KREIS CUXHAVEN. Zwei Fußball-Nachwuchsschiedsrichter aus dem Kreis Cuxhaven dürfen sich ab August in der Jugend-Bundesliga beweisen.

Fußball

Titel verteidigt: Eintracht Cuxhaven gewinnt Finale beim Mahrenholz-Cup

von Jan Unruh | 20.07.2021

WANNA. Erfolgreiche Titelverteidigung: Fußball-Bezirksligist FC Eintracht Cuxhaven hat den Mahrenholz-Cup in Wanna gewonnen.