Verschwinden im Kreis Cuxhaven bald beschrankte Bahnübergänge? Symbolfoto: Pleul
Verkehr

Regierung will Bahnübergänge reduzieren - auch im Kreis Cuxhaven

10.11.2019

KREIS CUXHAVEN. Das Bundesverkehrsministerium will Engpässe im Schienennetz schneller beseitigen.

Dazu ist geplant, Kommunen bei der Finanzierung von Brücken und Unterführungen zu entlasten. Das geht aus einem Gesetzesentwurf zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich hervor, der am Mittwoch vom Kabinett beschlossen werden soll. Was dort auf Bundesebene geplant ist, könnte am Ende auch dem Landkreis Cuxhaven helfen. Das hoffen jedenfalls die, die sich im Landkreis dafür einsetzen, dass beschrankte Bahnübergänge verschwinden.

"Vielleicht gibt das einen Impuls und beschleunigt das Verfahren", freute sich etwa Trog-Befürworter Claus Götjen (CDU) aus Lunestedt. Dort und in Loxstedt sollen höhengleiche Bahnübergänge durch Brücken oder Unterführungen ersetzt werden, die Planungen stockten aber zuletzt - auch hier spielten die Finanzen des Kreises eine Rolle. Bisher tragen Bund, die Bahn und Kommunen jeweils ein Drittel der Kosten, wenn es darum geht, Bahnübergänge zu beseitigen. Dies führt nach Angaben aus der Bahnbranche aber dazu, dass viele Bahnübergänge nicht abgeschafft werden - weil viele Kommunen die Finanzmittel dafür nicht haben. Künftig soll der Bund die Hälfte tragen, die Bahn ein Drittel und das Land, in dem die Kreuzung liegt, ein Sechstel der Kosten. (jg)

Lesen Sie auch...
Wollte sie ihn mitnehmen?

Bremerhaven: Frau soll Jungen vor Schule angesprochen haben

27.01.2020

BREMERHAVEN. Eine "ausländisch aussehende" Frau mit Kopftuch soll am Freitagmittag vor der Altwulsdorfer Schule in Bremerhaven einen Sechsjährigen angesprochen haben.

Standort-Suchverfahren

Bauschutt-Deponie: Bald Kreis-Sache?

27.01.2020

KREIS CUXHAVEN. In die Debatte, ob der Landkreis Cuxhaven eine Bauschutt-Deponie braucht oder nicht, kommt Bewegung.

Gesundheit

Krätze-Erkrankungen nehmen in Niedersachsen wohl zu

27.01.2020

HANNOVER/KREIS CUXHAVEN. Juckende Haut, rötliche Pusteln: Die ansteckende Krankheit Krätze (Skabies) kann sehr unangenehm sein.

Betrunken und führerscheinlos

Langen: Polizei stoppt Verkehrssünder mit abenteuerlichen Stories

27.01.2020

LANGEN. Zwei Verkehrssünder sind der Polizei am Wochenende in Langen ins Netz gefahren. Beide hatten abenteuerliche Geschichten auf Lager.